Redemption

Filmhandlung und Hintergrund

Neunzig Minuten lang feiern die frühen 90er fröhliche Wiederauferstehung, wenn Don „The Dragon“ Wilson, Chris Penn, James Russo, Cynthia Rothrock und Richard Norton auf den Straßen von L.A. ein umständlich konstruiertes Internal Affärchen ausfechten, als hätte es eine Weiterentwicklung des Genres durch Morphe, Charakterdarsteller und unsichtbare Drähte nie gegeben. Der Drache ist der Star, Cynthia tritt allzu früh...

Bereits seit einiger Zeit steht der zu riskanten Einsätzen neigende SWAT-Teamleader John Collins bei seinen eigenen Kollegen in der Kritik. Als er bei einem missglückten Einsatz scheinbar den Tod einer beliebten Kollegin verursacht, wird er vom Dienst suspendiert. Frustriert beschließt Collin, seinen Lebensunterhalt fortan als Bodyguard des berüchtigten Unterweltzaren Tony Leggio zu verdienen. Als er in dieser Funktion auf jene Herrschaften trifft, die just seine Partnerin töteten, bietet sich die Gelegenheit zur Rache.

Um seine ermordete Partnerin zu rächen, heuert ein entlassener Cop als Leibwächter bei einem Gangsterboss an. Actionthriller mit prominentem B-Staraufgebot.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Neunzig Minuten lang feiern die frühen 90er fröhliche Wiederauferstehung, wenn Don „The Dragon“ Wilson, Chris Penn, James Russo, Cynthia Rothrock und Richard Norton auf den Straßen von L.A. ein umständlich konstruiertes Internal Affärchen ausfechten, als hätte es eine Weiterentwicklung des Genres durch Morphe, Charakterdarsteller und unsichtbare Drähte nie gegeben. Der Drache ist der Star, Cynthia tritt allzu früh ab, Russo und Penn könnten eine Diät vertragen. Big fun as usual, Top 50 möglich.

News und Stories

  • Brian Dennehy wechselt zur Regie

    Das Drama Redemption hat einen prominenten Regisseur gefunden. Brian Dennehy ist als einer der besten Nebendarsteller in Hollywood bekannt. Er spielte in The Ultimate Gift, Kurzer Prozess - Righteous Kill, F/X - Tödliche Tricks und schreckte auch nicht vor der Theaterbühne zurück. Im Alter von 71 Jahren sehnt er sich nun nach einer neuen Herausforderung und diese sieht er in der Inszenierung von Redemption. Die Geschichte...

    Kino.de Redaktion  
  • Gewinner des Dokumentarfilm-Fest in München bekanntgegeben

    Zur Halbzeit des 24. Internationalen Dokumentarfilm-Festes wurden am Sonntagabend die Gewinner des Internationalen Wettbewerbs, des Festivalpreises "Der Besondere Dokumentarfilm", der "Horizonte"-Preis, der FFF-Förderpreis sowie OmU-Förderpreis vergeben. So gehen die 10.000€ des Hauptpreises an Malek Bensmaïls sensibles französisch-algerisches Porträt über die Nachfahren des algerischen Unabhängigkeitskrieges...

    Kino.de Redaktion  
  • Stephen Sommers reanimiert Flash Gordon

    Stephen Sommers reanimiert Flash Gordon

    Stephen Sommers, Regisseur von "Van Helsing", holt den knallbunten Comic-Helden Flash Gordon nach über 20 Jahren zurück ins Kino.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Redemption