Red State

  1. Ø 4
   2011
Trailer abspielen
Red State Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Red State

Filmhandlung und Hintergrund

Drei Jugendliche lassen sich von der Hoffnung auf süße sexuelle Eskapaden ins US-Hinterland in einen Wohnwagen locken. Dort wartet aber die Hölle auf die Jungs, die erst narkotisiert werden und dann in den Fängen der fundamentalistischen Sekte des durchgeknallten Predigers Abin Cooper wieder erwachen. Im Rahmen eines Gottesdienstes soll an ihnen ein mörderisches Exempel gegen die Sündhaftigkeit der Jugend statuiert werden. Als wäre das nicht Horror genug, kommen sie vom Regen in die Traufe, als das alarmierte FBI das Lager der Sekte unter Beschuss nimmt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(1)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Kevin Smith, bekannt für Späße wie „Clerks“, zieht ganz neue Saiten auf, mit einem apokalyptischen Schocker, der das Genre spektakulär bedient, aber auch wütende Spitzen gegen die religiöse Rechte und staatliche Willkür abfeuert. Mit Stars wie John Goodman, Melissa Leo oder Michael Parks kann er auf eine Topbesetzung zurückgreifen, aber vor allem lässt der Hit vom Fantasy Filmfest Taten sprechen, steigert sich vom Torture-Porn zu einem wahnwitzigen Shootout, der Kino verdient hätte, aber gerade als Videopremiere erste Sahne ist.

News und Stories

Kommentare