Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Red Shoe Diaries

Red Shoe Diaries

Filmhandlung und Hintergrund

Für den US-Kabelsender Showtime entstand der dritte Teil der nur im Titel miteinander verbundenen „Wilde Orchidee“-Reihe, mit dem Softsex-Experte Zalman King gezielt einen Erotikfilm für Frauen drehen wollte. Entsprechend wird der sinnliche Aspekt verstärkt. Nacktes Fleisch gibt es in diesem oft steril wirkenden, überlangen Videoclip kaum zu sehen. Der Mangel an Lebendigkeit wird Fans stilisierter Weichzeichner-Erotik...

Jake kehrt von der Beerdigung seiner Geliebten Alex zurück und entdeckt zu Hause ihre Tagebücher: Beim Lesen läßt er ihre Beziehung aus ihrer Sicht Revue passieren. Von anfänglich grenzenloser Liebe, bis zu dem Zeitpunkt, da Alex sich ihrem Lover nicht mehr gewachsen fühlte und sich gleichzeitig in einen unkomplizierten Bauarbeiter verliebte. Von den Emotionen für beide hin- und hergerissen, wählt sie schließlich den Freitod. Jake sucht den Rivalen, von dem er nichts wußte, auf.

Jake kehrt von der Beerdigung seiner Geliebten Alex zurück und entdeckt zu Hause ihre Tagebücher: Beim Lesen läßt er ihre Beziehung aus ihrer Sicht Revue passieren. Von anfänglich grenzenloser Liebe bis zu dem Zeitpunkt, da Alex sich ihrem Lover nicht mehr gewachsen fühlte und sich gleichzeitig in einen unkomplizierten Bauarbeiter verliebte. Innerlich zerrissen, wählte sie schließlich den Freitod.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Für den US-Kabelsender Showtime entstand der dritte Teil der nur im Titel miteinander verbundenen „Wilde Orchidee“-Reihe, mit dem Softsex-Experte Zalman King gezielt einen Erotikfilm für Frauen drehen wollte. Entsprechend wird der sinnliche Aspekt verstärkt. Nacktes Fleisch gibt es in diesem oft steril wirkenden, überlangen Videoclip kaum zu sehen. Der Mangel an Lebendigkeit wird Fans stilisierter Weichzeichner-Erotik allerdings nicht vom Leihen abhalten, zumal der Titel in bester Erinnerung ist.
    Mehr anzeigen