Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Red Notice
  4. News
  5. „Zusammen unglaublich“: So kam Ryan Reynolds an seine Rolle im Netflix-Film „Red Notice“

„Zusammen unglaublich“: So kam Ryan Reynolds an seine Rolle im Netflix-Film „Red Notice“

„Zusammen unglaublich“: So kam Ryan Reynolds an seine Rolle im Netflix-Film „Red Notice“
© Netflix

Der Netflix-Film „Red Notice“ quillt nur so über mit Star-Power. Ryan Reynolds hat seine Rolle allerdings dem „Fast & Furious“-Franchise zu verdanken.

Poster Red Notice

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Mit „Red Notice“ startete bei Netflix vor Kurzem der teuerste Film des Streamingdienstes. Das hohe Budget, das Netflix für die Produktion und die hochkarätigen Darsteller*innen ausgegeben hat, hat sich direkt gelohnt. Das Action-Spektakel mit den Hollywood-Stars Dwayne Johnson („Jumanji 2: The Next Level“), Gal Gadot („Wonder Woman“) und Ryan Reynolds („Deadpool“) wurde für den Streamingdienst zu dem Film mit dem erfolgreichsten Start aller Zeiten. Dass Reynolds in dem Film dabei ist, hat er aber einem ganz anderen Franchise zu verdanken.

Noch mehr Filme und Serien gibt es bei Amazon in der Black-Friday-Woche zum Sparpreis

„Red Notice“-Produzent Hiram Garcia erzählte in einem Interview mit ScreenRant nämlich, dass das „Fast & Furious“-Spin-off „Hobbs & Shaw“ für Reynolds Casting mitverantwortlich war. Der Schauspieler hat nämlich in dem Film mit Dwayne Johnson einige Gastauftritte. Garcia war von der Chemie der beiden direkt überzeugt:

„Und als wir anfingen, uns [auf das Casting] zu konzentrieren, drehten DJ [Dwayne Johnson] und ich gerade ‚Hobbs & Shaw‘ in London und Ryan [Reynolds] kam für seinen Cameo dazu. Und ich erinnere mich, dass ich sie zusammen gesehen habe und dachte: ‚Oh mein Gott, diese Typen sind zusammen unglaublich.‘ Nur eine kurze Szene, wo sich die beiden in einem Diner gegenüber saßen, war großartig. Und ich erinnere mich, dass ich unseren Partner angerufen habe und meinte: ‚Ich glaube, wir haben den Richtigen.‘“

Ihr habt nach „Red Notice“ Lust auf noch mehr Action? Wir stellen euch in unserem Video die zehn besten Actionfilme vor, die Netflix zu bieten hat:

10 Actionfilme exklusiv auf Netflix

Ryan Reynolds und Gal Gadot haben sofort zugesagt

Nachdem Garcia sein Auge auf Ryan Reynolds geworfen hatte, war es nicht schwer, Dwayne Johnson und ihn für die Rolle zu begeistern. Auch Gal Gadot sagte sofort zu:

„Ich meine, was diese beiden gerade machen, ist so gut. DJ war so begeistert. Also haben wir uns auf Ryan konzentriert. Wir hatten großes Glück, als wir ihm das Drehbuch gezeigt haben. Er war sofort mit an Bord. Und das Gleiche gilt für Gal [Gadot]. Normalerweise muss man ein bisschen tricksen, wenn man es mit Stars dieses Kalibers zu tun hat, aber das Drehbuch und das Konzept haben so viel Spaß gemacht, dass beide sofort eingestiegen sind.“

Garcia ist sehr glücklich, dass die Darsteller*innen Projekt so begeistert vom Projekt waren und der Dreh kurz nach ihren Zusagen beginnen konnte. Er ist der Meinung, dass diese Gute-Laune-Energie auch im Film zu spüren war. Dass die Darsteller*innen beim Dreh eine Menge Spaß hatten, erzählten jüngst auch Reynolds und Gadot. Sie hätten durchs Rumalbern so viele Takes versaut, dass sie Millionen von US-Dollar verschwendet hätten. Da der Film laut Netflix sehr erfolgreich war, ist „Red Notice 2“ auf jeden Fall denkbar.

Noch mehr Action gibt es in unserem Quiz zu den Action-Filmen der letzten zehn Jahre:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.