Die beiden Schauspieler Hope Davis („Charlie Bartlett“) und James Rebhorn („The International“) werden in dem Science-Fiction-Film „Real Steel“ eine Rolle übernehmen. Regisseur Shawn Levy inszeniert die Geschichte um einen ehemaligen Boxer, der nun gemeinsam mit seinem Sohn die neue Generation Boxer von schwergewichtigen Robotern trainieren wird.Neben Hauptdarsteller Hugh Jackman, werden in weiteren Rollen Dakota Goyo, Kevin Durand, Anthony Mackie, Evangeline Lilly und Olga Fonda vor der Kamera stehen. Die Dreharbeiten beginnen noch in diesem Monat für einen US-Kinostart im Herbst 2011. Ein deutscher Verleiher ist bisher noch nicht gefunden.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare