Rak haeng Siam (2007)

Rak haeng Siam Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Als Kinder waren Tong und Mew die besten Freunde. Dann aber ereilte Tongs Familie eine Tragödie, und ihre Wege trennten sich unter unschönen Umständen. Nun, einige Jahre später, laufen sich beide zufällig in Bangkok wieder über den Weg, und die Chemie stimmt auf den ersten Augenblick. Mew ist ein erfolgreicher Musiker in einer Teenagerband geworden, Tong studiert und hält mühevoll die kaputte Familie zusammen. Beide finden sich auf Anhieb anziehender als je zuvor, doch nur einer von beiden vermag zunächst mit diesen Gefühlen umzugehen.

Zwei Kindheitsfreunde treffen sich als junge Männer wieder und entdecken ihre tieferen Gefühle füreinander. Episches, achtbar ausgestattetes Familien- und Beziehungsdrama aus Thailand.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Einfühlsames Drama aus Thailand über das Erwachsenwerden, eine Freundschaft unter jungen Männern, die vielleicht mehr als Freundschaft ist, und das Bemühen, gegen allerhand Schicksalsschläge eine Familie zusammen zu halten. In stimmungsvollen Bildern und gemächlichem Tempo entfaltet sich ein Jahre übergreifender Beziehungsbilderbogen und erzählt von den Höhen und Tiefen im Dasein der beiden von namhaften nationalen Jungstars dargestellten Hauptakteure. Auf epischer Spieldauer ein Fall für aufgeschlossene Romantiker, der die Geduld auf jeden Fall lohnt.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare