Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Rach, der Restauranttester
  4. Nach Absetzung: Beliebter RTL-Star äußert sich zum plötzlichen Aus!

Nach Absetzung: Beliebter RTL-Star äußert sich zum plötzlichen Aus!


„Rach, der Restauranttester“ lief zwischen 2005 und 2013 erfolgreich auf RTL und fungierte als Wegbereiter für kulinarische Generalüberholer wie Frank Oehler alias Fo und viele weitere TV-Köche, die sich berufen fühlen, ihren Kollegen dem Marsch zu blasen. Nach seiner Zeit beim ZDF kehrte der Saarländer Anfang diesen Jahres zu seinem TV-Wurzeln zurück, doch die Zuschauer hatten keinen Appetit mehr auf seine Gastro-Tipps. RTL zog die Reißleine und nun äußert sich auch Christian Rach zum Aus seines einstigen TV-Hits.

Frank Oehler, Andreas Schweiger und Nils Egtermeyer haben als Kochprofis ihren Zenit hinter sich und müssen demnächst auf RTL II allerhand Verschlimmbesserungen ihrer TV-Show ertragen. Bei Christian Rach bleibt der Ofen gleich ganz aus, denn RTL setzte seine einstige Erfolgsshow nach zuletzt schwachen Quoten ab. Jetzt hat sich der ausrangierte Maestro selbst zu Wort gemeldet.

Kochprofis bekommen eine Runderneuerung: Das wird aus Fo und seinen Köchen

Christian Rach wird seine Show nicht vermissen

Einen Tag nach der Bekanntmachung der Absetzung von „Rach, der Restauranttester“ hat sich der verschmähte Koch bei der Bildzeitung zu Wort gemeldet und bekannt gegeben, dass er nicht am Schreibtisch weinend zusammengebrochen ist. Er habe sich innerlich bereits 2013 von seiner Sendung verabschiedet, als er zum ZDF ging. Nach seiner Rückkehr zu RTL habe er die Show nur deshalb wieder aufgenommen, weil es so viele Anfragen gegeben habe. Generell hätte das Konzept eine Rundum-Erneuerung gebraucht. Dies sei aber nicht geschehen und so sei der Flop zu erklären. Außerdem sehe auch er, dass der Zenit solcher Sendungen überschritten sei (Quelle: DWDL).

 

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Das wurde aus den Talkshow-Moderatoren der 90er Jahre!

Gleich zwei beliebte Shows werden bei RTL auf den Bildschirm zurückkehren!

Das klingt einerseits zwar wie eine Schelte, andererseits ist es aber auch eine realistische Einschätzung des derzeit überkochenden Marktes für TV-Köche, die als Coaches durch die Lande ziehen und verzweifelten Gastronomen ihre Fertigprodukte wegnehmen. Vielleicht nutzt Christian Rach ja die neu gewonnene Freizeit und denkt sich ein frisches Konzept aus! Es sei ihm gegönnt, schließlich kann niemand so originell betonte Einspieler in die Kameras dozieren wie der Saarländer.