Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Quicksand - Tödliche Dosis

Quicksand - Tödliche Dosis

Filmhandlung und Hintergrund

Bereits fünf Lenze liegt es zurück, dass sich der als „American Ninja“ populäre 80er-Action-Frauentyp Michael Dudikoff noch einmal mit seinem alten Hausregisseur Sam Firstenberg („Air America“) zusammen tat für diesen soliden, einigermaßen spannenden und mit augenzwinkerndem Humor („Chaos City“-Faktotum Richard Kind hebt die Stimmung) inszenierten B-Uniformthriller. Auf handgreifliche Auseinandersetzungen muss der...

Viel Arbeit für Militärpsychiater Bill Turner: Zum einen lichtet eine mysteriöse Selbstmordserie die Reihen der Soldaten, zum anderen soll er Randi Stewart, die multi-neurotische, allenfalls körperlich erwachsene Tochter des amtierenden Standortkommandanten, babysitten. Als General Stewart per Mordanschlag aus dem Leben scheidet, rückt unter anderem seine Tochter in den Kreis der Verdächtigen. Turner forscht nach, entdeckt Hinweise auf geheime Drogenexperimente im Marine-Corps und stößt in ein Wespennest.

Militärpsychiater verliebt sich in eine mordverdächtige Patientin und kommt einem Komplott auf die Schliche. Solider, mäßig actionreicher Low-Budget-Uniformthriller mit 80er-B-Movie-Star Michael Dudikoff.

Quicksand - Tödliche Dosis im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

  • Michael Dudikoff
  • Brooke Theiss
  • Douglas Weston
  • Michael O'Hagan
  • Pamela Salem
  • Dan Hedaya
  • Sam Firstenberg

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Bereits fünf Lenze liegt es zurück, dass sich der als „American Ninja“ populäre 80er-Action-Frauentyp Michael Dudikoff noch einmal mit seinem alten Hausregisseur Sam Firstenberg („Air America“) zusammen tat für diesen soliden, einigermaßen spannenden und mit augenzwinkerndem Humor („Chaos City“-Faktotum Richard Kind hebt die Stimmung) inszenierten B-Uniformthriller. Auf handgreifliche Auseinandersetzungen muss der Actionfans bis zur zweiten Halbzeit gedulden, und von Dudikoffs Vergangenheit als Martial Artist ist nicht mehr viel zu sehen.
    Mehr anzeigen