Problem Child 3

Filmhandlung und Hintergrund

Zum dritten Mal treibt der kleine Fiesling sein Unwesen, und verläßt sich dabei auf sattsam bekannte Streiche und Gemeinheiten aus den Vorgängern. Einzige Neuerung: Michael Oliver wurde durch den weniger sympathischen Justin Chapman ersetzt und William Katt („Carrie“) trat für John Ritter in die Rolle des liebenden, aber geplagten Vaters. Übliche Familienunterhaltung mit Terror-Kind und Tölpel-Vater für alle jene...

Als der der kleine Rotschopf Junior eine neue Mitschülerin sieht, ist es sofort um ihn geschehen. Um ihr Herz zu erobern, gilt es zunächst, diverse Mitstreiter auszuschalten. Darum bleibt es Junior nicht erspart, an Tanzveranstaltungen teilzunehmen, in der Roller-Blade-Hockey-Mannschaft mitzuspielen und den Pfadfindern beizutreten. Doch die Nebenbuhler lassen sich so einfach nicht ausschalten und zu allem Unglück soll Junior auch noch eine Zahnspange bekommen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Zum dritten Mal treibt der kleine Fiesling sein Unwesen, und verläßt sich dabei auf sattsam bekannte Streiche und Gemeinheiten aus den Vorgängern. Einzige Neuerung: Michael Oliver wurde durch den weniger sympathischen Justin Chapman ersetzt und William Katt („Carrie“) trat für John Ritter in die Rolle des liebenden, aber geplagten Vaters. Übliche Familienunterhaltung mit Terror-Kind und Tölpel-Vater für alle jene, die von Kevin und Co. nicht genug bekommen können.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Problem Child 3