20th Century Fox entwickelt derzeit die Kinokömdie „The Internship“ mit Vince Vaughn („Dickste Freunde“, „Neighborhood Watch“) und Owen Wilson („Marley & Ich“, „Midnight in Paris“), die bereits gemeinsam für die Komödie „Die Hochzeits‑Crasher“ (2005) vor der Kamera standen.

Wie nun Variety berichtet, konnte das Studio den Komödien-Spezialisten Will Ferrell („Stiefbrüder“, „Die Qual der Wahl“) für einen Cameoauftritt an Bord holen. In weiteren Rollen sind John Goodman, Max Minghella, Rose Byrne, Dylan O'Brien, JoAnna Garcia, Eric Andre, Josh Brener, Tiya Sircar und Tobit Raphael zu sehen.

Unter der Regie von Shawn Levy („Nachts im Museum“, „Date Night“) entsteht die Komödie über zwei Angestellten (Vince Vaughn und Owen Wilson), die bisher keine großen Erfolge in ihrer beruflichen Karriere vorzeigen können. Aus diesem Grund möchten sie in das erfolgversprechende Internetgeschäft einsteigen und müssen sich nun gegen eine sehr viel jüngere Konkurrenz durchsetzen.

Die Produktion beginnt in Kürze für einen US-Kinostart im Sommer 2013. Ein deutscher Kinostart wird zeitnah erwartet.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Will Ferell mit Gastrolle in Shawn Levys "The Internship"

    20th Century Fox entwickelt derzeit die Kinokömdie „The Internship“ mit Vince Vaughn („Dickste Freunde“, „Neighborhood Watch“) und Owen Wilson („Marley & Ich“, „Midnight in Paris“), die bereits gemeinsam für die Komödie „Die Hochzeits‑Crasher“ (2005) vor der Kamera standen. Wie nun Variety berichtet, konnte das Studio den Komödien-Spezialisten Will Ferrell („Stiefbrüder“, „Die Qual der Wahl“) für einen Cameoauftritt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Komödie "The Internship" mit Vince Vaughn und Owen Wilson

    20th Century Fox entwickelt derzeit eine US-Komödie namens „The Intership“ unter der Regie von Shawn Levy („Nachts im Museum“, „Date Night“). Für die Hauptrollen sind nun die beiden Schauspieler Vince Vaughn („Dickste Freunde“, „Neighborhood Watch“) und Owen Wilson („Marley & Ich“, „Midnight in Paris“) vorgesehen, die bereits in der Komödie „Die Hochzeits‑Crasher“ aus dem Jahr 2005 erfolgreich zusammengearbeitet haben...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare