Filmhandlung und Hintergrund

Schillernder Politthriller um zynische Medienmanipulationen und Intrigen im Zentrum der Macht von Regiemeister Sidney Lumet („Prince of the City“). Das Thema und der getragene Spannungsaufbau setzen ein aufgeschlossenes Publikum voraus. Die eindrucksvolle Starbesetzung mit Richard Gere („Gnadenlos“), Gene Hackman („French Connection“) und Julie Christie („Dr. Schiwago“) ermöglicht für diese hochkarätige Videopremiere...

Wahlkampfmanager Pete St. John ist der beste seines Fachs. Bei einem Monatssalär von 25.000 Dollar plus Spesen hievt er mit medienwirksamen Kampagnen schwerreiche, aber gesichtslose Kandidaten in politische Ämter. Beim Versuch, den Nachfolger eines plötzlich zurückgetretenen Senators zu lancieren, ergeben sich unerwartete Probleme: sein Telefon wird abgehört und jemand versucht, ihn mit dem Wagen von der Straße abzudrängen. Pete ist einem noch mächtigeren Manager ins Gehege gekommen. Mit Hilfe seiner Ex-Frau, einer Journalistin, deckt er eine großangelegte Intrige auf und schlägt sich auf die Seite des Gegenkandidaten.

Wahlkampfmanager Pete St. John ist der beste seines Fachs. Bei einem Monatssalaire von 25.000 Dollar plus Spesen hievt er mit medienwirksamen Kampagnen schwerreiche, aber gesichtslose Kandidaten in politische Ämter. Schillernder Politthriller um zynische Medienmanipulationen und Intrigen im Zentrum der Macht.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Schillernder Politthriller um zynische Medienmanipulationen und Intrigen im Zentrum der Macht von Regiemeister Sidney Lumet („Prince of the City“). Das Thema und der getragene Spannungsaufbau setzen ein aufgeschlossenes Publikum voraus. Die eindrucksvolle Starbesetzung mit Richard Gere („Gnadenlos“), Gene Hackman („French Connection“) und Julie Christie („Dr. Schiwago“) ermöglicht für diese hochkarätige Videopremiere mit der erforderlichen Händlerunterstützung ein sicheres Geschäft.

Kommentare