„Playmobil - Der Film“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Im ersten Playmobil-Kinofilm wird die bunte Welt der großen Klötzchen durch wundervolle 3D-Animationen zum Leben erweckt — mit Daniel Radcliffe als Sprecher.

Playmobil ist doch bloß ein dummes Kinderspielzeug — oder doch nicht? Als der junge Charlie (im Original gesprochen von Gabriel Bateman) plötzlich in das riesige Playmobil-Universum hineingezogen wird, traut dessen große Schwester Marla (Anya Taylor-Joy) ihren Augen nicht. Eben gerade noch stand Charlie vor ihr. Doch bevor Marla sich versieht, wird auch sie in die Klötzchen-Welt hineingezogen und findet sich auf der anderen Seite als waschechte Playmobil-Figur wieder.

Marla braucht einen Moment, um sich zu orientieren. Ihr kleiner Bruder ist irgendwo in der gewaltigen Welt verschwunden. Gemeinsam mit dem charismatischen Geheimagenten Rex Dasher (Daniel Radcliffe), dem verplanten Foodtruck-Besitzer Del (Jim Gaffigan) und einer quirligen Fee (Meghan Trainor) begibt sich Marla auf die Suche nach ihrem Bruder. Warum wurden sie überhaupt in die Playmobil-Welt gezogen. Steckt vielleicht der böse Imperator Maximus (Pop-Star Adam Lambert) hinter der Entführung?

Ihr wollt einen ersten Blick in die Playmobil-Welt werfen? Im Trailer seht ihr, welche Abenteuer Marla erlebt, um ihren kleinen Bruder zu finden:

„Playmobil – Der Film“ — Hintergründe

Lego hat es bereits vorgemacht, wie wunderbar unsere Kindheitsphantasien auf die große Leinwand passen. Konnte „The Lego Movie“ weltweit bereits 468 Millionen Dollar einspielen, war „The Lego Batman Movie“ einer der großen Geheimtipps des Jahres 2017. Für das Frühjahr 2019 ist außerdem bereits „The Lego Movie 2“ angekündigt. Mit „Playmobil – Der Film“ wird nun ein völlig neues Spielzeuguniversum verfilmt.

Piraten, Wikinger, Römer, Cowboys, Feen — es gibt nichts, was es in der großen Playmobil-Welt nicht gibt. Und wie der Trailer bereits zeigt, werden die unterschiedlichen Themengebiete auch in dem farbenfrohen Animationsfilm für die ganze Familie unterkommen. Inklusive einiger Anspielungen für die erwachsenen Zuschauer. Inszeniert wird das Abenteuer von Lino DiSalvo, der 17 Jahre lang bei Disney im Animation Department an Projekten wie „Die Eiskönigin“ gearbeitet hat, bevor er mit „Playmobil – Der Film“ sein Regiedebüt geben darf.

Neugierig macht außerdem die tolle Besetzung von „Playmobil – Der Film“. In einer Doppelrolle als Schauspielerin und Synchronsprecherin dürfen wir Shootingstar Anya Taylor-Joy („Glass“) erleben. An ihrer Seite steht außerdem Gabriel Bateman („Benji“). Eine Sensation ist allerdings der Cast von „Harry Potter“-Star Daniel Radcliffe („Swiss Army Man“) als Synchronsprecher — seine Debüt als Synchronsprecher in einem Animationsfilm.

Alle Bilder und Videos zu Playmobil - Der Film

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 5,0
(1)
5
 
1 Stimme
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare