1. Kino.de
  2. Filme
  3. Planet der Affen: Revolution
  4. News
  5. Natur erobert Stadt auf neuen "Dawn of the Planet of the Apes"-Fotos

Natur erobert Stadt auf neuen "Dawn of the Planet of the Apes"-Fotos

Ehemalige BEM-Accounts |

Planet der Affen: Revolution Poster

In „Dawn of the Planet of the Apes“ ist die Herrschaft der Affen über die Welt weit vorangeschritten. Wie sich San Francisco in den paar Jahren, die zwischen „Planet der Affen: Prevolution“ und dem Sequel vergangen sind, entwickelt hat, zeigen die neuen Set-Fotos.

Wie es aussieht, wenn die Affen die Herrschaft nach und nach übernehmen, zeigen die neuen Fotos vom Set des Science-Fiction-Films Dawn of the Planet of the Apes: Überall ist die Natur auf dem Vormarsch und verleibt sich die von Menschenhand geschaffenen Bauwerke in San Francisco ein.

Der Nachfolger von Planet der Affen: Prevolution spielt 15 Jahre nach dem Zeitpunkt, an dem sich die Affen unter Führung des intelligenten Caesar erhoben haben. Viele Menschen sind wegen des zehn Jahre zuvor freigesetzten, für Affen ungefährlichen Virus gestorben. Eine Gruppe Überlebender, darunter ein paar Wissenschaftler, kämpft gegen die übermächtigen Primaten. Währenddessen will Caesar die neue Weltordnung festigen…

Am 22. Mai 2014 läuft der von Matt Reeves („Let Me In“) inszenierte „Dawn of the Planet of the Apes“ hierzulande an. In den Hauptrollen sind Performance-Capture-Profi Andy Serkis („Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“), Keri Russell („Mission: Impossible 3“), Jason Clarke („Der große Gatsby“), Gary Oldman („The Dark Knight Rises“) und Judy Greer („Carrie“) zu sehen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare