Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Piloten im Pyjama (4 Teile)

Piloten im Pyjama (4 Teile)

Filmhandlung und Hintergrund

Besonderes DDR-Filmdokument zum Vietnamkrieg - allerdings propagandistisch instrumentalisiert.

Während des Vietnamkriegs werden vom Vietcong gefangene Air-Force-US-Soldaten von DDR-Journalisten befragt. Quer durch alle Schichten und Jahrgänge äußern sich die Bomber-Piloten. Ihre unverblümten Aussagen über die Beweggründe für ihr Handeln betonen die entscheidende Rolle der Befehlsgewalt, der sie unterstehen. Konkrete Angaben werden auch über den Flug gemacht, währenddessen sie letztlich abgeschossen wurden. Restlos überzeugen kann das Gesamtergebnis der Doku des Deutschen Fernsehfunks (DFF) nicht.

Darsteller und Crew

  • Walter Heynowski
  • Gerhard Scheumann
  • Hans-Eberhard Leupold
  • Gerhard Münch
  • Peter J. Hellmich
  • Horst Donth
  • Traute Wischnewski
  • Reiner Bredemeyer

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Piloten im Pyjama (4 Teile): Besonderes DDR-Filmdokument zum Vietnamkrieg - allerdings propagandistisch instrumentalisiert.

    Die DDR-Dokufilmer Walter Heynowski und Gerhard Scheumann („Der lachende Mann“) hatten sich als Studio H&S seinerzeit der Demaskierung des kapitalistischen Westens verschrieben. So propagandistisch überzeichnet ihre Arbeit auch daherkommt, Kernpunkte der Kritik erwiesen sich immer wieder als objektiv haltbar. So auch in diesem Fall: Ihr ursprünglich in vier Teilen konzipiertes Werk schlägt im Grundsatz in dieselbe Bresche wie der Protest gegen den Vietnamkrieg aus dem Lager des Klassenfeinds.
    Mehr anzeigen