„Photograph“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Ritesh Batra, Regisseur von „The Lunchbox“, erzählt eine romantische Verwechslungskomödie über einen Fotografen in Mumbai und dessen wundervolle Muse.

Der Fotograf Rafi (Nawazuddin Siddiqui) lebt und arbeitet seit einiger Zeit erfolglos in Mumbai. Erst als er eines Tages die schöne Miloni (Sanya Malhotra) kennenlernt, gelingt ihm der Durchbruch. Miloni wird fortan zu seiner Muse. Doch die Beziehung zwischen den beiden wird deutlich intimer, als Rafis Mutter zu Besuch kommt, die sich nichts sehnlicher wünscht als eine Frau für ihren Sohn. Rafi überredet Miloni, so zu tun, als seien sie ein Paar. Aus dem Spiel wird jedoch bald Ernst.

„Photograph“ — Hintergründe

Bereits in seinem erfolgreichen Spielfilmdebüt, der in Cannes gefeierten melancholischen Liebesgeschichte „The Lunchbox“, hat der indische Regisseur Ritesh Batra („Vom Ende einer Geschichte“) mit dem Hauptdarsteller Nawazuddin Siddiqui („Lion - Der lange Weg nach Hause“) zusammengearbeitet. In der romantischen Komödie „Photograph“ sind die beiden nun wieder vereint. Die Rolle der Muse wird von Sanya Malhotra („Badhaai Ho“) übernommen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare