Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Pferdewechsel in der Hochzeitsnacht

Pferdewechsel in der Hochzeitsnacht

Filmhandlung und Hintergrund

Komödie von Elaine May nach einem Drehbuch von Neil Simon über einen jungen Mann, der am dritten Tag seiner Flitterwochen bemerkt, dass er eine Andere liebt.

Gerade einmal drei Tage befindet sich der junge New Yorker Jude Lenny mit Lila auf Hochzeitsreise in Florida, als er feststellt, dass er einen großen Fehler begangen hat. Dort lernt er nämlich die blonde Nichtjüdin Kelly kennen und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Doch damit stößt er nicht nur Lila vor den Kopf, sondern auch den reichen Vater Kellys, die jedermann - und Lenny - unmissverständlich wissen lässt, dass er nichts von der Liebschaft hält.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Pferdewechsel in der Hochzeitsnacht: Komödie von Elaine May nach einem Drehbuch von Neil Simon über einen jungen Mann, der am dritten Tag seiner Flitterwochen bemerkt, dass er eine Andere liebt.

    In ihrer zweiten Regiearbeit verfilmte Mike Nichols‘ einstige Kreativpartnerin Elaine May („Ishtar“) ein Drehbuch von Neil Simon, das den typisch lakonischen Witz aufweist, der auch Mays Drehbücher (u. a. „Birdcage“) auszeichnet. In den Hauptrollen besetzt mit dem sehr jungen Charles Grodin („Midnight Run“) und Neuentdeckung Cybill Shepherd („Taxi Driver“), bezieht der Film seinen Humor vor allem durch den Zusammenprall jüdischer und nicht-jüdischer Befindlichkeiten. 2007 Remake der Farrelly-Brüder unter dem deutschen Titel „Nach 7 Tagen - Ausgeflittert“.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Ben Stiller heiratet überstürzt

    Kino.de Redaktion27.04.2006

    Schauspieler Ben Stiller, der zuletzt in Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich zu sehen war, übernimmt in der Komödie Seven Day Itch die Hauptrolle. Darin heiratet er kurzerhand seine vermeintliche Traumfrau und verliert schließlich in den Flitterwochen sein Herz an eine andere. Die Regie übernehmen Bobby und Peter Farrelly, die zuletzt bei Verrückt nach Mary mit Ben Stiller zusammenarbeiteten. Das Projekt ist...

  • Barry Sonnenfeld inszeniert "The Heartbreak Kid"

    Kino.de Redaktion21.04.2004

    Men in Black II Regisseur Barry Sonnenfeld wird das Remake der romantischen Komödie The Heartbreak Kid inszenieren. Im Original aus dem Jahre 1972, bei dem Elaine May Regie führte, geht es um einen Mann, der sich in den Flitterwochen in eine andere Frau verliebt. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Starsky & Hutch Autor Scot Armstrong und wird momentan von Leslie Dixon (Freaky Friday) überarbeitet.