20th Century Fox entwickelt derzeit eine Fortsetzung des Abenteuers „Percy Jackson: Diebe im Olymp“ unter dem Filmtitel „Im Bann des Zyklopen“ („The Sea of Monsters“). Dabei wird es ein Wiedersehen mit dem jungen Hauptdarsteller Logan Lerman als Percy Jackson, sowie Alexandra Daddario (Annabeth Chase), Brandon T. Jackson (Grover Underwood) und Jake Abel (Luke) geben.

Darüber hinaus übernimmt US-Schauspieler Anthony Head (Serie “ Buffy“, „Die Eiserne Lady“) die Rolle des Chiron, berichtet The Hollywood Reporter, und ersetzt damit den ehemaligen „James Bond“-Darsteller Pierce Brosnan, der im ersten Kinofilm die Rolle inne hatte. Ebenfalls mit an Bord sind Mary Birdsong, Yvette Nicole Brown, Missi Pyle und Nathan Fillion als Gott Hermes.

Die Regie führt diesmal Thor Freudenthal („Das Hundehotel“, „Gregs Tagebuch“), während Chris Columbus als Regisseur des ersten Films die Produktion begleiten wird. Die Geschichte basiert auf dem zweiten Band der Fantasy-Reihe von Rick Riordan und handelt von dem jungen Halbgott Percy Jackson, dessen bester Freund in die Gewalt eines Zyklopen gerät. Darüber hinaus vergiftet jemand den Baum der Thalia im Camp der Halbgötter und hebt so dessen magische Kräfte auf. Percy Jackson und seine Freunde begeben sich auf die abenteuerliche Suche nach dem goldene Vlies um das Leben seines Freundes und die Sicherheit des Camps zu retten.

Der erste Kinofilm „Percy Jackson: Diebe im Olymp“ spielte seit seinem Kinostart im Frühjahr 2010 mehr als 226 Millionen US-Dollar weltweit an den Kinokassen ein. Die Fortsetzung „Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen“ ist für den 28. März nächsten Jahres in den Kinos angekündigt.

  

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare