Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Per Saldo Mord

Per Saldo Mord

Kinostart: 14.05.1976

Filmhandlung und Hintergrund

Konfuser, betagter Thriller von Jack Arnold, der durchaus über temporeiche Momente verfügt. Rechte Spannung will sich aber nicht einstellen. Allenfalls mittlere Umsatzerwartung.

David Christopher, ehemaliger US-Justizbeamter, arbeitet als Privatdetektiv in der Schweiz und wird von einer Bank beauftragt, fünf ihrer Kunden vor Erpressern zu schützen. Einer von ihnen, Hayes, hat mit Christopher noch eine alte Rechnung offen. Denise Abbot wird die Geliebte des Detektivs, der allmählich das perfide Komplott begreift: erpreßt haben sich die fünf gegenseitig und bewußt. Die Gewinnmaximierung sollte durch ein Vermögen an Diamanten realisiert werden, das Christopher Denise wieder abjagt.

David Christopher, ehemaliger US-Justizbeamter, arbeitet als Privatdetektiv in der Schweiz und wird von einer Bank beauftragt, fünf ihrer Kunden vor Erpressern zu schützen. Einer von ihnen, Hayes, hat mit Christopher noch eine alte Rechnung offen. Konfuser, betagter Thriller, der durchaus über temporeiche Momente verfügt. Rechte Spannung will sich aber nicht einstellen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Konfuser, betagter Thriller von Jack Arnold, der durchaus über temporeiche Momente verfügt. Rechte Spannung will sich aber nicht einstellen. Allenfalls mittlere Umsatzerwartung.

Kommentare