Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Películas para no dormir: Cuento de navidad

Películas para no dormir: Cuento de navidad


Películas para no dormir: Cuento de navidad: Santa Claus ist ein strähnige Axtmörderin und Kinder eine wahre Pest am Allerwertesten in diesem geradewegs aufs spanische Fernsehfamilienpublikum zugeschnittenen Horrortrip aus der „Películas para no dormir“-Serie. Was für’s deutsche Familienpublikum nicht viel zu bedeuten hat. Anfangs glaubt man, einer spanischen Antwort auf „Stand By Me“ beizuwohnen, bis sich die Kinder als Bösewichte entpuppen und der Zuschauer...

Filmhandlung und Hintergrund

Santa Claus ist ein strähnige Axtmörderin und Kinder eine wahre Pest am Allerwertesten in diesem geradewegs aufs spanische Fernsehfamilienpublikum zugeschnittenen Horrortrip aus der „Películas para no dormir“-Serie. Was für’s deutsche Familienpublikum nicht viel zu bedeuten hat. Anfangs glaubt man, einer spanischen Antwort auf „Stand By Me“ beizuwohnen, bis sich die Kinder als Bösewichte entpuppen und der Zuschauer...

Eine Gruppe von Kindern findet im Wald eine Frau im Nikolauskostüm in einem Erdloch. Die Frau macht einen wenig vertrauenerweckenden Eindruck, die Kinder lassen sie erst mal, wo sie ist, füttern sie jedoch regelmäßig. Dann erfahren die Kinder, dass die Frau eine Bankräuberin ist. Sie errechnen, wieviel Süßkram man von der Beute kaufen kann, erpressen das Geldversteck und lassen die Frau im Erdloch sterben. Als die Leiche am nächsten Tag verschwunden ist, ahnen sie, dass nun Ärger ins Haus steht.

Eine Gruppe von Kindern treibt eine in einem Erdloch gefangene Bankräuberin in Wahnsinn und Tod. Effektvoller Gruselfilm aus Spanien.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Santa Claus ist ein strähnige Axtmörderin und Kinder eine wahre Pest am Allerwertesten in diesem geradewegs aufs spanische Fernsehfamilienpublikum zugeschnittenen Horrortrip aus der „Películas para no dormir“-Serie. Was für’s deutsche Familienpublikum nicht viel zu bedeuten hat. Anfangs glaubt man, einer spanischen Antwort auf „Stand By Me“ beizuwohnen, bis sich die Kinder als Bösewichte entpuppen und der Zuschauer Santa die Daumen drückt. Kurzweiliger, effektvoller Gruselfilm mit hauchzarter satirischer Note.
    Mehr anzeigen