Jason Bateman und Kristen Wiig in Alien-Komödie "Paul"

Ehemalige BEM-Accounts  

Zum Cast der Alien-Komödie „Paul“, die Regisseur Greg Mottola („Superbad“) inszenieren wird, gesellen sich auch Jason Bateman, Kristen Wiig, Bill Hader und Jane Lynch sowie Seth Rogen. Letzterer soll im Original seine Stimme dem kleinen Alien Paul leihen. Das britische Komikerduo Simon Pegg und Nick Frost („Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis“) hat das Drehbuch verfasst und spielt die beiden Hauptrollen. Sie sind zwei Comicbuch- und Science-Fiction-Fans aus England, die in den USA einen Blick auf die geheimnisumwitterte Area 51 werfen wollen. Auf dem militärischen Sperrgebiet in Nevada soll es nach Ansicht von Verschwörungstheoretikern und Ufologen Forschungen zu Leben aus dem All geben. Die Briten treffen dort tatsächlich auf den Alien Paul. Die Dreharbeiten beginnen im Juni.

Zu den Kommentaren

Kommentare