Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Pathfinder

Pathfinder

Filmhandlung und Hintergrund

Nach Michael Manns „Der letzte Mohikaner“ folgt nun eine weitere Adaption eines James Fenimore Cooper-Klassiker. Kevin Dillon („Platoon“), Jaimz Woolvett („Erbarmungslos“) und Hollywoods neuer Paradeindianer Graham Greene („Der mit dem Wolf tanzt“) sind die Stars dieses optisch reizvollen , wenngleich dramaturgisch allzu glatten Westernabenteuers, das sich mit Manns Meisterwerk zwar nicht messen kann, Fans des Genres...

Im Kanada des 17. Jahrhunderts stehen sich Franzosen und Engländer als unversöhnliche Kriegsgegner gegenüber. Beide haben konkurrierende Indianerstämme auf ihre Seiten gebracht, und den Franzosen ist es soeben gelungenen, einen wichtigen Spion in die feindlichen Reihen zu plazieren. Inmitten des Schlachtengetümmels obliegt es dem jungen Fährtensucher Lederstrumpf, die schöne Offizierstochter Mabel unversehrt durch die feindlichen Linien zu ihrem Vater zu bringen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nach Michael Manns „Der letzte Mohikaner“ folgt nun eine weitere Adaption eines James Fenimore Cooper-Klassiker. Kevin Dillon („Platoon“), Jaimz Woolvett („Erbarmungslos“) und Hollywoods neuer Paradeindianer Graham Greene („Der mit dem Wolf tanzt“) sind die Stars dieses optisch reizvollen , wenngleich dramaturgisch allzu glatten Westernabenteuers, das sich mit Manns Meisterwerk zwar nicht messen kann, Fans des Genres aber wohl zu erfreuen weiß.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Karl Urban als Wikinger

    Schauspieler Karl Urban, der demnächst in Doom zu sehen sein wird, übernimmt in dem Remake des norwegischen Films Pathfinder die Hauptrolle. Das Drehbuch für die Neuverfilmung stammt aus der Feder von Laeta Kalogridis (Alexander) und wird im Vergleich zum Original etwas abgewandelt. Der Film spielt nun in Nordamerika, wo ein junger Wikinger (Karl Urban) während einer Auseinandersetzung mit Indianern zurückgelassen...

    Kino.de Redaktion  
  • "Romeo Must Die" Regisseur mit neuer Action

    Regisseur Andrzej Bartkowiak, der bereits die Actionkracher Romeo Must Die und Exit Wounds inszenierte, wird für Paramount Pictures das Projekt Pathfinder photographieren. In dem Actionfilm geht es um einen Einzelkämpfer des US Militärs, der einen Kollegen unschädlich machen muss. Das Drehbuch von George Nolfi lagt bereits seit über sechs Jahren bei Paramount Pictures herum und wartete auf seine Umsetzung. Wer die...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare