Passione!

Kinostart: 07.04.2011
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Lebensfrohe Dokumentation von John Turturro über das weitreichende Musikgeschehen der Stadt Neapel.

Neapel - oftmals verkannt, doch eine Stadt der Musik schlechthin, die stilistisch bereits von französischen, arabischen und nicht zuletzt italienischen Strömungen geprägt ist. Die Dokumentation zeigt traditionelle und zeitgenössische Stücke und Liedermacher Neapels wie „Comme Facette Mammeta“, Fiorello, Sergio Bruni, Massimo Ranieri, Angela Luce und Renato Carasone, deren Musik weit über die italienischen Grenzen hinaus für ein begeistertes Publikum sorgt.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Passione!

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Passione!: Lebensfrohe Dokumentation von John Turturro über das weitreichende Musikgeschehen der Stadt Neapel.

    Der amerikanische Schauspieler und Regisseur John Turturro („The Big Lebowski“), der selbst in einem musikalischen Umfeld aufgewachsen ist, legt mit seiner Dokumentation eine persönliche Liebeserklärung an Italien vor. Er fängt gleichzeitig das Lebensgefühl Neapels ein, das von einer Vielfalt der Kulturen ebenso wie von kulinarischem Genuss und Laissez-faire geprägt ist. Ein heiterer Film voller Musik und Leidenschaft mit einem eigenen Soundtrack, der Erinnerungen an „Buena Vista Social Club“ aufkommen lässt.

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Passione"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Passione!