Passengers

  
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Anne Hathaway aus „Get Smart“ betätigt sich als weibliche Antwort auf Bruce Willis in dieser Variante von „The Sixth Sense“, die über weite Strecken erfolgreich den Eindruck erweckt, sich um einen Verschwörungsthriller zu handeln, in dem eine Flugzeugbaufirma mit allen Mitteln eine Unfallursache vertuschen will. Breiteren Raum als jedes fantastische Element erhält auch die Romanze zwischen Hathaway und einem attraktiven...

Irgendwo in Amerika ist eine Passagiermaschine abgestürzt. Zehn Insassen haben überlebt, einer davon beträgt sich ungewöhnlich euphorisch. Die junge Psychologin Claire organisiert eine Gruppentherapie zur Traumabewältigung und beginnt sich in den schwierigen Patienten zu verlieben. Dann jedoch werfen ungewöhnliche Ereignisse einen Schatten auf die Beziehung: Claire fühlt sich von einem unheimlichen Fremden verfolgt, und mehrere Patienten verschwinden nacheinander spurlos.

Nach einem Flugzeugabsturz beträgt sich ein Überlebender seltsam. Eine Psychotherapeutin verliebt sich in ihn. Mystery-Thriller mit starker Besetzung nach bewährten Mustern.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Passengers

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Anne Hathaway aus „Get Smart“ betätigt sich als weibliche Antwort auf Bruce Willis in dieser Variante von „The Sixth Sense“, die über weite Strecken erfolgreich den Eindruck erweckt, sich um einen Verschwörungsthriller zu handeln, in dem eine Flugzeugbaufirma mit allen Mitteln eine Unfallursache vertuschen will. Breiteren Raum als jedes fantastische Element erhält auch die Romanze zwischen Hathaway und einem attraktiven Leidensgenossen („Watchman“ Patrick Wilson). Dank der versammelten Starriege mehr als nur ein Tipp für Mysteryfreunde.

News und Stories

  • Laurence Fishburne im Gespräch für das SciFi-Abenteuer "Passengers"

    Morten Tyldum (The Imitation Game), der für die Inszenierung von Passengers verantwortlich sein wird, ist derzeit bestrebt, den Cast des SciFi-Streifens zu vervollständigen. Nachdem Chris Pratt (Jurassic World) und Jennifer Lawrence (Die Tribute von Panem) bereits an Bord sind, will Tyldum (laut "THR") nun auch Matrix-Star Laurence Fishburne für den Film gewinnen. Das Passengers-Skript, welches von Prometheus-Autor...

    Kino.de Redaktion  
  • Reisen Jennifer Lawrence und Chris Pratt bald gemeinsam durchs All?

    Dank der Tribute von Panem-Reihe oder dem immensen Erfolg von Guardians of the Galaxy gehören Jennifer Lawrence und Chris Pratt derzeit zu den angesagtesten Schauspielern Hollywoods. Im romantischen SciFi-Drama Passengers könnten die beiden dämnächst gemeinsam auf die Reise durch die Weiten des Alls gehen. Ursprünglich plante The Weinstein Company mit Passengers bereits im April 2015 an den Start zu gehen. Nachdem...

    Kino.de Redaktion  
  • Reeves gehört zur Generation Um...

    Keanu Reeves (Pippa Lee) hat sich für die Hauptrolle in Generation Um… eintragen lassen. Zusammen mit Bojana Novakovic (Auftrag Rache) und Adelaide Clemens (Wasted on the Young) steht er dafür seit dieser Woche, in New York vor der Kamera. In dem Streifen treiben sie unentschlossen durch die Großstadt und füllen ihre Tage mit Sex und Drogen aus. Doch während sie von einer Party zur nächsten eilen und unterwegs in...

    Kino.de Redaktion  
  • Muccino schickt Reeves ins Weltall

    Regisseur Gabriele Muccino (Sieben Leben) inszenierte zuletzt das Sequel Kiss Me Again und wird als nächstes die Regie von Passengers übernehmen. Die Sci-Fi Liebesgeschichte spielt in einer fernen Zukunft, in der die Menschen Raumfahrzeuge benutzen, um zu fernen Planeten zu fliegen, damit sie diese dann besiedeln können. Während der langen Reise werden die Passagiere in einen künstlichen Schlaf versetzt. Doch durch...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Passengers