Paranoia - Riskantes Spiel

  1. Ø 2
   2013
Trailer abspielen
Paranoia - Riskantes Spiel Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Paranoia - Riskantes Spiel

Filmhandlung und Hintergrund

Paranoia - Riskantes Spiel: Business-Thriller mit "Panem"-Star Liam Hemsworth, der für seinen Boss (Gary Oldman) bei dessen härtestem Konkurrenten (Harrison Ford) anheuern soll, um ihn auszuspionieren.

Adam Cassidy, ambitionierter Angestellter eines Telekommunikationskonzerns, bekommt von seinem Ex-Chef ein unmoralischen Angebot unterbreitet: Er soll sich beim Konkurrenten einschleusen und dort eine wegweisende Erfindung ausspionieren. Sollte ihm dies gelingen, ist ihm ein hoch dotierter Job sicher. Doch kaum ist er in der Welt der Reichen und Mächtigen angekommen, begreift er, dass seine Entscheidung ein Fehler war. Diese Erkenntnis bringt nicht nur ihn, sondern sein ganzes Umfeld in größte Gefahr – vor allem Kollegin Emma, in die er sich verliebt hat.

Vor die Wahl gestellt, ruiniert zu werden oder Industriespionage zu betreiben, beißt Adam in den sauren Apfel. In die Welt der modernen Wirtschaftskriminalität entführt dieser stark besetzte Hochglanzthriller den Zuschauer.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(1)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (2 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die Definition von Durchschnitt. Nicht besonders schlecht, nicht besonders gut. Ansehbar, aber auch nicht mehr.
  • Adam (Liam Hemsworth), ein junger aufstrebender Telecom-Angestellter aus Brooklyn, wartet auf seine große Chance. Die kommt, als Wyatt (Gary Oldman), der Ex-Chef des Mobilkonzerns, ihn beim größten Konkurrenten im High-Tech-Bereich einschleust. Bei Eikon Systems soll Adam Spionage treiben und wird dafür erstklassig geschult, Stil, Manieren, Outfit symbolisieren Geld und Erfolg. Diese Chance lässt Adam sich nicht entgehen. Doch einmal in der Welt der Topmanager angekommen, merkt er schnell, dass seine Entscheidung ein fataler Fehler war. Er beschließt, Wyatt die Stirn zu bieten. Doch auch sein neuer Chef Goddard (Harrison Ford) spielt raffiniert seine Karten aus. Den Konzernbossen ist jedes Mittel recht, und Adam, der vor allem Emma (Amber Heard) nicht verlieren möchte, beginnt ein riskantes Spiel. Hochkarätig besetzt ist Robert Luketics („Natürlich Blond!“) atemloser Thriller um Korruption und Machtgier. Gary Oldman und Harrison Ford als rivalisierende Alphatiere, denen Liam Hemsworth („Die Tribute von Panem – The Hunger Games“) die attraktive Stirn bietet: Hochspannung in der Welt der Hightech-Kommunikation, nach dem Bestseller von Krimiautor Joseph Finder.

    Fazit: Trust no one: Hollywoods heißester Newcomer legt sich mit Schauspiel-Größen an beim skrupellosen Machtkampf.

News und Stories

Kommentare