1. Kino.de
  2. Filme
  3. Paprika

Paprika

Kinostart: 28.03.2007

Paprika: Der versierte Animéregisseur Kon Satoshi, der schon mit "Millennium Actress" und "Tokyo Godfathers" faszinierende Zeichentrickgeschichten jenseits der üblichen Fantasy- und Science-Fiction-Plots erzählte, schickt hier eine Polizistin in die Traumwelt.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Der versierte Animéregisseur Kon Satoshi, der schon mit "Millennium Actress" und "Tokyo Godfathers" faszinierende Zeichentrickgeschichten jenseits der üblichen Fantasy- und Science-Fiction-Plots erzählte, schickt hier eine Polizistin in die Traumwelt.

Bilderstrecke starten(31 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Paprika

Darsteller und Crew

  • Satoshi Kon
    Satoshi Kon

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

  • Will Petersen die Paprika inszenieren?

    Gerüchten zu Folge soll Regisseur Wolfgang Petersen (Poseidon) gerade an seiner Version des japanischen Anime Paprika arbeiten. Zuerst erschien Paprika 1993 in Buchform von Autor Satoshi Kon. 2003 wurde dieses als Manga adaptiert. Drei Jahre später entstand dann das spielfilmlange Anime und ein Jahr später gab es erneut eine Mangaversion. Die oft adaptierte Geschichte handelt von einem Arzt, der illegal eine neue Psychotherapie...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare