Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Papa's Angels

Papa's Angels

Filmhandlung und Hintergrund

Scott Bakula („Lord of Illusions“) und Cynthia Nixon („Sex and the City“) sind die Stars eines angesichts seiner Thematik überraschend unsentimental erzähltem Weihnachtsmärchen, das trotz seiner Bezüge zum heiligen Fest auch problemlos zu jeder anderen Jahreszeit konsumiert werden kann. Sämtliche Filmkinder erfreuen durch dezente, ansprechende Leistungen, Scott B. zupft ein flottes Banjo, und Dwight H. Little („Free...

Amerika in den 30ern. In den Bergen der Appalachen führt Grins Jenkins mit seiner Frau Sharon und vier Kindern ein einfaches, aber glückliches Farmerdasein. Düstere Wolken ziehen über dem bescheidenen Idyll auf, als Sharon Jenkins an Tuberkulose erkrankt und binnen Jahresfrist das Zeitliche segnet. Vom Schicksalsschlag übermannt, verfällt Grins Jenkins in Depressionen und Trunksucht, die Familie droht zu zerbrechen. Da kommen die Kinder gerade rechtzeitig zum bevorstehenden Weihnachtsfest auf eine gute Idee…

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Scott Bakula („Lord of Illusions“) und Cynthia Nixon („Sex and the City“) sind die Stars eines angesichts seiner Thematik überraschend unsentimental erzähltem Weihnachtsmärchen, das trotz seiner Bezüge zum heiligen Fest auch problemlos zu jeder anderen Jahreszeit konsumiert werden kann. Sämtliche Filmkinder erfreuen durch dezente, ansprechende Leistungen, Scott B. zupft ein flottes Banjo, und Dwight H. Little („Free Willy 2“, „Halloween 4“) inszenierte. Korrekte Ergänzung im festlichen Dramenregal.
    Mehr anzeigen