1. Kino.de
  2. Filme
  3. Paddington
  4. News
  5. "Paddington": Erster knuddelige Trailer mit dem kleinen Bären

"Paddington": Erster knuddelige Trailer mit dem kleinen Bären

Ehemalige BEM-Accounts |

Paddington Poster

Im Dezember kommt der kleine liebenswerte Paddington Bär in unsere Kinos. Der erste Trailer zeigt euch schon jetzt, welches große Abenteuer er dabei auf sich nimmt.

„Bitte kümmern Sie sich um diesen Bären. Danke!“. Pünktlich zum Weihnachtsfest kommt der liebenswerte kleine Bär Paddington mit blauem Dufflecoat und rotem Hut in unsere Kinos. Im ersten Trailer könnt ihr sehen, was sein Besuch so alles mit sich bringt.

Der knuddelige Paddington Bär reist nach London

Da er eine Schwäche für alles Britische hat, nimmt der ebenso tollpatschige wie liebenswerte Bär Paddington die Reise aus dem „finstersten Peru“ bis nach London auf sich. Als er sich aber mutterseelenalleine an der U-Bahn Station Paddington wiederfindet, wird ihm bewusst, dass das Stadtleben doch nicht so ist, wie er es sich vorgestellt hat. Doch zum Glück findet ihn die Familie Brown und bietet ihm ein neues Zuhause an. Es scheint, als hätte sich sein Schicksal zum Guten gewandelt – wäre da nicht eine zwielichtige Tierpräparatorin, die es auf den seltenen Bären abgesehen hat…

Der amüsante Kinofilm für die ganze Familie basiert auf dem erfolgreichen Kinderbuch von Michael Bond, das inzwischen in mehr als 40 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 35 Millionen mal verkauft wurde. Neben dem animierten Teddybär - im Original von Colin Firth gesprochen - spielen außerdem Hugh Bonneville („Downton Abbey“) als Mr. Brown, Sally Hawkins („Happy Go Lucky“) als Mrs. Brown, Julie Walters („Harry Potter“) als Haushälterin, Jim Broadbent („Die eiserne Lady“) als Besitzer des Antiquitätenshops Mr. Gruber sowie Nicole Kidman („Grace of Monaco“) als fiese Tierpräparatorin mit.

„Paddington“ kommt am 4. Dezember 2014 in die deutschen Kinos. Und nun viel Vergnügen mit dem ersten Trailer:

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare