Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Pacto de brujas

Pacto de brujas


Anzeige

Pacto de brujas: Wieder einmal suchen sich spanische Horrorfilmer nicht etwa mediterrane Mandarinenhaine oder gar die nächste sonnengetränkte Playa, sondern das übelste Regenloch im schwärzesten Hinterwald als Kulisse für ihren von allerhand Depression, landesüblichem Familiensinn und katholischer Folklore tief getänkten Gruseltrip aus. Im Gegensatz zu jenem der Wölfe steht beim Pakt der Hexen die Action strikt im Hintergrund...

Pacto de brujas

Handlung und Hintergrund

Kurz, nachdem ihm seine okkultistisch interessierte Frau eine unheimliche Begegnung mit einem gewissen Ricardo prophezeit, wird Polizeipsychologe Degras zu einem ländlichen Tatort gerufen, wo passenderweise in einer Kirche ein Herr namens Ricardo einen wohl jahrhunderte alten Familienkonflikt mit der Schrotflinte beilegte. Degras soll die einzige Überlebende, die Freundin des Täters, zum Sprechen bewegen. Was er dabei und in anschließenden Nachforschungen erfährt, lässt ihn bald an jeder Schulweisheit zweifeln.

Polizeipsychologe Degras kann bei der Untersuchung einer blutigen Familientragödie das Walten von Geisterhand nicht ausschließen. Düstere, dialoglastige Gruselmär von der iberischen Halbinsel.

Darsteller und Crew

  • Ramón Langa
  • Carlos Sobera
  • Bárbara Elorrieta
  • Rodolfo Sancho
  • Txema Blasco
  • Juan Jesus Valverde
  • Javier Elorrieta

Kritiken und Bewertungen

0 Bewertung
5Sterne
 
()
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Wieder einmal suchen sich spanische Horrorfilmer nicht etwa mediterrane Mandarinenhaine oder gar die nächste sonnengetränkte Playa, sondern das übelste Regenloch im schwärzesten Hinterwald als Kulisse für ihren von allerhand Depression, landesüblichem Familiensinn und katholischer Folklore tief getänkten Gruseltrip aus. Im Gegensatz zu jenem der Wölfe steht beim Pakt der Hexen die Action strikt im Hintergrund zugunsten ausufernder Dialogbereitschaft in umständlichen Rückblenden. Für Horrorvielseher.
    Mehr anzeigen
Anzeige