Otto's Ottifanten - Babysitterblues

  1. Ø 0
   1993
Otto's Ottifanten - Babysitterblues Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Otto's Ottifanten - Babysitterblues: Haarsträubende Zeichentrick-Abenteuer mit Ottifanten-Familie Bommel.

Bei der Ottifanten-Familie Bommel ist immer was los. Dafür sorgen Vati Paul, der unbeirrbar von einem Fettnäpfchen ins nächste stapft, die resolute Mutti, das aufgeweckte Baby Bruno mit Teddy-Freund Honk und schließlich Opa Bommel, der sich nach seiner Flucht aus dem Altenheim bei den Bommels einquartiert hat. Gemeinsam erlebt die Familie die aberwitzigsten Abenteuer.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • 1993 schafften die berühmten Ottifanten, Stars unzähliger Comic-Heftchen, zur Freude vieler Cartoon- und Otto-Fans den Sprung ins Fernsehen. Unter der Regie von Detlev Fichtner und Michael Schaack entstanden insgesamt 13 Folgen der Zeichentrickserie. Ottifanten-Erfinder Otto Waalkes war als Synchronstimme des Power-Babys Bruno mit von der Partie.

Kommentare