Otto's Eleven Poster

Ottos Komödie "Otto´s Eleven" ab Dezember im Kino

Ehemalige BEM-Accounts  

Der legendäre Komiker und Ostfriese Otto Waalkes meldet sich mit einer neuen Kinokomödie zurück: „Otto´s Eleven“.Darin übernimmt Otto die Hauptrolle als friedlicher Bewohner auf der winzigen Insel Spiegeleiland mit vier anderen Insulaner, bis der Casinobesitzer und Kunstsammler Jean Du Merzac strandet und ihn arglistig und widerrechtlich um seinen wertvollsten Besitz bringt: ein altmeisterliches Gemälde, das sich seit Generationen in Familienbesitz befindet. Da Otto untröstlich scheint, beschließen seine Freunde, ihm dabei zu helfen, sein Bild zurückzubekommen. Nach einigen eher kläglich gescheiterten Versuchen gelingt es den Helden tatsächlich, mit Hilfe neuer Verbündeter bis in den Safe ihres Widersachers vorzudringen.Ganz nach dem Vorbild der US-Krimikomödie „Ocean´s Eleven“ mit George Clooney und Brad Pitt, geht Otto in einem Casino auf Beutezug. Unterstützung findet er in Mirco Nontschew, Rick Kavanian, Olli Dittrich und Sky du Mont als Bösewicht. Die Regie führt Sven Unterwaldt, das Drehbuch schreibt Otto mit Co-Autor Bernd Eilert. Warner bringt die Komödie „Otto´s Eleven“ am 2. Dezember in die Kinos, einen ersten Eindruck bietet bereits der neue Trailer.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare