Filmhandlung und Hintergrund

Sammlung, die sich vor allem an ein jüngeres Publikum richtet.

„Pippi Langstrumpf“: Nach dem Verschwinden ihres Vaters auf hoher See kehrt Pippi in die Villa Kunterbunt zurück. Mit dem Pferd Kleiner Onkel und dem Affen Nilsson sorgt sie schon bald für Aufregung in dem kleinen schwedischen Dorf. „Stuart Little 2“: Mäuserich Stuart rettet der Vogeldame Margalo das Leben und sorgt dafür, dass auch sie bei den Littles aufgenommen wird. Doch leider ist nicht alles so, wie es scheint… „Die wunderbare Welt des Dr. Seuss - Katzenspaß“: In der Welt des Dr. Seuss geschehen die aufregendsten Dinge. Dass Sue Snue an ihrem elfeinhalbsten Geburtstag beschließen muss, was sie für den Rest ihres Lebens tun möchte, ist da nur ein Beispiel.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Oster-Box 6: Sammlung, die sich vor allem an ein jüngeres Publikum richtet.

    Frohe Ostern für Kinder: „Pipi Langstrumpf“, die Zeichentrickfassung der Abenteuer von Astrid Lindgrens berühmten Wildfang, ist kindgerecht inszeniert und verzichtet auf Gewalt und unrealistische Superhelden à la Disney. Ein älteres Publikum dürfte mehr Geschmack an „Stuart Little 2“ finden, in dem sämtliche Vorzüge des ersten Teils wieder aufleben. Abgerundet wird die Sammlung durch die Animationsserie „“Die wunderbare Welt des Dr. Seuss - Katzenspaß“, die auf Kinderbüchern des in der englischsprachigen Welt berühmten Autors und Cartoonzeichners Theodor Seuss Geisel beruht.

Kommentare