1. Kino.de
  2. Filme
  3. Operazione paura

Operazione paura

   Kinostart: 13.03.1970

Filmhandlung und Hintergrund

Ein mutiger Arzt befreit ein transylvanisches Dorf um die Jahrhundertwende von einem unheimlichen Mörder.

Nach dem angeblichen Selbstmord eines Dienstmädchens besucht Inspektor Kroger Schloss Graps, in dem das Mädchen angestellt war. Zusammen mit dem Arzt Paul Eswai stellt Kroger fest, dass es bereits elf weitere ähnlich verstorbene Opfer gibt und die Dorfbewohner davon überzeugt sind, der Geist eines jungen Mädchens sei für die Morde verantwortlich. Als Dr. Eswai auch noch die Leiche von Kroger findet, liegt die Vermutung nahe, dass alle sterben müssen, die jemals das Schloss besucht haben.

Darsteller und Crew

  • Giacomo Rossi-Stuart
    Giacomo Rossi-Stuart
  • Erica Blanc
    Erica Blanc
  • Fabienne Dali
    Fabienne Dali
  • Piero Lulli
    Piero Lulli
  • Luciano Catenacci
    Luciano Catenacci
  • Micaela Esdra
    Micaela Esdra
  • Franca Dominici
    Franca Dominici
  • Giuseppe Addobbati
    Giuseppe Addobbati
  • Mirella Pamphili
    Mirella Pamphili
  • Giovanna Galletti
    Giovanna Galletti
  • Mario Bava
    Mario Bava
  • Romano Migliorini
    Romano Migliorini
  • Roberto Natale
    Roberto Natale
  • Antonio Rinaldi
    Antonio Rinaldi
  • Romana Fortini
    Romana Fortini
  • Carlo Rustichelli
    Carlo Rustichelli

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Operazione paura: Ein mutiger Arzt befreit ein transylvanisches Dorf um die Jahrhundertwende von einem unheimlichen Mörder.

    Genrespezialist Mario Bavas zweiter Giallo ist eine unterhaltsam gruselige Geistergeschichte, die in einem trannsylvanischen Dorf um die Jahrhundertwende spielt. Bisweilen etwas verworren, aber dank raffinierter Überblendungen und nervenaufreibender Effekte durchaus sehenswert und für Fans italienischer Horrorfilme ohnehin Pflicht.

Kommentare