Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ong-bak
  4. News

News

  • Tony Jaa kehrt im Hong-Kong-Actioner "SPL 2" zurück

    Der Action-Hit aus Hong Kong SPL2: A Time For Consequences wird Anfang 2016 den nordamerikanischen Markt erobern. Der Film ist ein Sequel zu Wilson Yips Police-Action-Thriller Sha Po Lang: Kill Zone aus dem Jahre 2005. Verantwortlich für die Inszenierung von SPL 2 war der Regisseur Cheang Pou-soi (Motorway, The Monkey King). Stars des Martial-Arts-Spektakels sind Wu Jing und Simon Yam. Beide waren schon im Vorgänger...

    Kino.de Redaktion  
  • Jean-Claude Van Damme kehrt im Kickboxer-Remake zurück

    Jean-Claude Van Dammes Rückkehr im Remake des Martial-Arts-Klassikers Karate Tiger 3 - Der Kickboxer kommt für die Fans sicherlich etwas überraschend. Ursprünglich war er schließlich gar nicht vorgesehen, und nun fällt ihm auch eine eher untypische Rolle zu. Für die Rolle, die jetzt an Jean-Claude Van Damme ging, war eigentlich Ong bak-Star Tony Jaa gedacht. Der ist jedoch kürzlich aus dem Projekt ausgestiegen...

    Kino.de Redaktion  
  • Van Damme im "Kickboxer"-Remake

    Van Damme im "Kickboxer"-Remake

    Vor 25 Jahren stand JCVD selbst im Ring - jetzt mischt er im Remake als Action-Mentor mit.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dave Bautista und Tony Jaa auf den Spuren von Jean-Claude Van Damme

    Die Planung für eine Neuauflage von Karate Tiger 3 - Der Kickboxer, den Martial-Arts-Klassiker aus dem Jahre 1989, läuft schon länger, nun füllen sich die Reihen mit absoluten Superstars der Szene. Karate Tiger 3 - Der Kickboxer war vermutlich der Film, der Jean-Claude Van Damme in die A-Riege der Kampfkunstdarsteller beförderte. Schon seit einiger Zeit ist ein Remake im Gespräch, dessen Cast sich nun langsam vervollständigt...

    Kino.de Redaktion  
  • ProSieben: Actionkomödie "Ong-Bak" als Free-Tv Premiere

    Als der Kopf der geliebten Buddhafigur aus dem heimatlichen Dorftempel gestohlen wird, muss sich der junge Kämpfer Ting (Tony Jaa) auf die Suche ins ferne Bangkok begeben … ProSieben zeigt „Ong-Bak“ (Thailand, 2003) am Sonntag, 29. Juli 2007, um 22.00 Uhr zum ersten Mal im Free-TV Inhalt: Antiquitätenhändler Don (Wannakit Sirioput) kommt aus Bangkok in das kleine  Dorf Nong Pra-du, um ein wertvolles Amulett zu erstehen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tony Jaa plant "Ong Bak 2"

    Der thailändische Kampf-Virtuose Tony Jaa plant eine Fortsetzung von Ong Bak - dem Film, der ihn international bekannt machte. In die Planungen ist auch Prachya Pinkaew involviert, der bei Ong Bak die Regie und Produktion übernahm. Am 6. Juni kommt das neue Werk Revenge of the Warrior - Tom Yum Goong von Tony Jaa und Prachya Pinkaew in die deutschen Kinos.

    Kino.de Redaktion