Omamamia Poster

Komödie "Oma in Roma" mit Marianne Sägebrecht

Ehemalige BEM-Accounts  

Regisseur Tomy Wigand („Das fliegende Klassenzimmer“) dreht als nächstes die Komödie „Oma in Roma“ mit Marianne Sägebrecht („Out of Rosenheim“) und Annette Frier (Serie “ Danni Lowinski“) in den Hauptrollen. Als Mutter und Tochter machen die beiden Frauen eine Reise nach Rom und mischen dabei die Männerwelt auf – bis hin zum Papst.

In weiteren Rollen sind Shooting-Star Miriam Stein („Goethe!“), sowie den italienischen Schauspielkollegen Giancarlo Giannini (James Bond-Filme „Casino Royale“ und „Ein Quantum Trost“) und Raz Degan („Alexander“) zu sehen. Das Drehbuch schreiben Jane Ainscough („Hanni & Nanni“) und Gabriela Sperl („Lulu & Jimi“), die mit Andro Steinborn auch die Produktion übernehmen wird. Gedreht wird noch bis Ende nächsten Monat in Rom sowie in München und Umgebung.

Majestic Filmverleih bringt die Komödie „Oma in Roma“ im Frühjahr nächsten Jahres in die Kinos.

News und Stories

Kommentare