Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Nummer 23
  4. News

News

  • Der "American Werewolf" beißt wieder

    Der "American Werewolf" beißt wieder

    Frisches Blut für einen Horror-Klassiker aus den frühen 80er Jahren: "American Werewolf" wird neu verfilmt. Der Vollmond bleibt, die Story nicht ...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Premiere: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden. Den Anfang macht am Montag, 19. Mai 2008 um 20.15 Uhr, die Fantasykomödie „Zoom - Akademie für Superhelfen“: Als die Erde kurz vor der Zerstörung durch eine böse Macht steht, wird ein aus der Form geratener, ehemaliger Superheld gerufen, um die Welt zu retten. Dieser Held ist Jack Shepard alias „Captain Zoom“ (Tim Allen). Das...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kidman und Crowe sind Pleitegeier

    Kidman und Crowe sind Pleitegeier

    Nicole Kidman und Russell Crowe sind die am meisten überbezahlten Stars. Ihre Gagen stehen in keinem Verhältnis zum Einspielergebnis der Filme.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nicole Kidman sieht Gespenster

    Nicole Kidman sieht Gespenster

    In dem Remake des kolumbianischen Horrorfilms "Al final del espectro" spielt Kidman eine Frau, die von den Geistern in einer Wohnung heimgesucht wird.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jim Carrey als überforderter Hausmann

    Jim Carrey als überforderter Hausmann

    Der Mann mit den tausend Gesichtern ist zurück auf der großen Leinwand: Jim Carrey übernimmt in der Komödie "Me Time" die Hauptrolle.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Carrey mietet Schafhirten als Doppelgänger

    Carrey mietet Schafhirten als Doppelgänger

    Weil Hollywoodstar Jim Carrey in Jerusalem in Ruhe auf Sightseeing-Tour gehen wollte, trickste er die Medienvertreter mit einem Double aus.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Carrey pinkelt am Set

    Carrey pinkelt am Set

    Die Crew staunte nicht schlecht, als sich Jim Carrey während der Dreharbeiten zum Thriller "The Number 23" in aller Öffentlichkeit erleichterte.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Carrey und Diaz tun es wieder

    Carrey und Diaz tun es wieder

    Nach "Die Maske" stehen Jim Carrey und Cameron Diaz im Remake der französischen Komödie "Un petit jeu sans conséquence" erneut gemeinsam vor der Kamera.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Number 23": Virginia Madsen neben Jim Carrey

    Wenn Jim Carrey nicht lustig ist, dann ist er alles andere als eine Garantie für hohe Zuschauerzahlen. Dafür erntet er in solchen Fällen immer großartige Kritiken. Der Psycho-Thriller „Number 23“ dürfte wieder so ein Fall werden: Carrey spielt in dem Film von Joel Schumacher einen Mann, der der fixen Idee verfällt, dass der von ihm gelesene Roman „The Number 23“ über sein eigenes Leben handelt - auch über sein...

    Kino.de Redaktion  
  • Virginia Madsen in "The Number 23"

    Schauspielerin Virginia Madsen, die zuletzt in Sideways zu sehen war, übernimmt in dem Thriller The Number 23 die Rolle von Jim Carreys Frau. Die ursprüngliche Besetzung Elisabeth Shue, musste die Rolle abgeben, da sie Nachwuchs erwartet. In dem von Joel Schumacher (Das Phantom der Oper) inszenierten Film geht es um einen Mann (Jim Carrey), der in den Bann eines Buches namens „The Number 23“ gerät. Er glaubt, dass...

    Kino.de Redaktion  
  • "Number 23": Elisabeth Shue neben Jim Carrey

    Elisabeth Shue („Leaving Las Vegas“) wird die weibliche Hauptrolle in dem Psycho-Thriller „Number 23“ neben Jim Carrey übernehmen, der damit völlig ungewohnte Wege beschreitet. Unter der Regie von Joel Schumacher spielt Carrey einen Mann, der glaubt, dass der Roman, den er grade liest, von ihm selbst handelt - den Mord an der Hauptfigur am Ende eingeschlossen. Die Dreharbeiten sollen Ende des Monats beginnen.

    Kino.de Redaktion  
  • Elisabeth Shue in "The Number 23"

    Schauspielerin Elisabeth Shue, die unter anderem in Hollow Man zu sehen war, wird in dem Thriller The Number 23 eine Rolle übernehmen. In der Hauptrolle wird Jim Carrey zu sehen sein, dessen Ehefrau sie verkörpern wird. Der Film handelt von einem Mann, der beim Lesen des Buches „The Number 23“ die Überzeugung erlangt, das Buch basiere auf seinem Leben. Dabei muss er jedoch erkennen, dass ihm das Buch eine nicht so...

    Kino.de Redaktion  
  • Joel Schumacher unterschreibt für "Number 23"

    Nach über dreijährigen Verhandlungen hat sich Joel Schumacher nun endgültig dazu bereit erklärt, die Regie des Psychothrillers „Number 23“ zu übernehmen. Dabei soll es nach seinem Film „Batman Forever“ erneut zu einer Zusammenarbeit mit Schauspieler Jim Carrey kommen. Das Drehbuch, das aus der Feder des Briten Fernley Philips stammt, erzählt die Geschichte eines Mannes (Carrey), der von einem Buch mit dem Titel...

    Kino.de Redaktion  
  • Joel Schumacher inszeniert "The Number 23"

    Regisseur Joel Schumacher, der zuletzt The Phantom of the Opera inszenierte, übernimmt bei dem Psycho Thriller The Number 23 die Regie. Die Geschichte handelt von einem Mann, der von einem Buch besessen ist und schließlich davon überzeugt ist, es handle von seinem eigenen Leben. Für die Hauptrolle ist momentan Jim Carrey im Gespräch.

    Kino.de Redaktion  
  • Joel Schumacher und die 23

    Bad Company Regisseur Joel Schumacher ist für das New Line Cinema Projekt The Number 23 im Gespräch. Das Drehbuch des Psychothrillers stammt aus der Feder des Briten Fernley Phillips und handelt von einem Mann, der von einem Buch namens The Number 23 besessen ist. Mit der Zeit beginnt er zu glauben, das Buch sei über ihn, da sich die Zahl 23 wie ein roter Faden durch sein Leben zieht.

    Kino.de Redaktion