Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Novitiate

Novitiate

Filmhandlung und Hintergrund

In Sundance war der Film von Debütantin Margaret Betts über eine junge Nonnenanwärterin im Glaubenszweifel 2017 einer der großen Aufreger, ein intensiver Film über Repression und eine Kirche im Umbruch, erzählt als verquere Liebesgeschichte, in der sich ein Mädchen in Gott verliebt. Andie MacDowells Tochter Margaret Qualley („Death“) ist großartig in der Hauptrolle dieses Films im Spannungsfeld zwischen „Glaubensfrage“...

Die 17-jährige Cathleen fühlt sich in den frühen Sechzigerjahren zur Überraschung ihrer Eltern dazu berufen, eine Nonne zu werden. Das Zweite Vatikanische Konzil steht kurz bevor, die Veränderungen erschüttern auch die Nonnen in den USA. Cathleen wird aber nicht nur mit Glaubensfragen konfrontiert, ihre strenge Lehrerin stellt sie ebenso auf eine Prüfung wie das Aufkeimen sexueller Gefühle.

Die 17-jährige Cathleen fühlt sich in den frühen Sechzigerjahren zur Überraschung ihrer Eltern dazu berufen, eine Nonne zu werden. Intensiver Glaubensfilm mit starker Besetzung, der trotz ketzerischer Fragen sein Thema respektvoll behandelt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • In Sundance war der Film von Debütantin Margaret Betts über eine junge Nonnenanwärterin im Glaubenszweifel 2017 einer der großen Aufreger, ein intensiver Film über Repression und eine Kirche im Umbruch, erzählt als verquere Liebesgeschichte, in der sich ein Mädchen in Gott verliebt. Andie MacDowells Tochter Margaret Qualley („Death“) ist großartig in der Hauptrolle dieses Films im Spannungsfeld zwischen „Glaubensfrage“ und „Die Teufel“ und wird unterstützt von Julianne Nicholson und Melissa Leo.
    Mehr anzeigen