1. Kino.de
  2. Filme
  3. Notorious B.I.G.
  4. News
  5. Berlinale 2009: Festivalprogramm steht fest

Berlinale 2009: Festivalprogramm steht fest

Ehemalige BEM-Accounts |

Notorious B.I.G. Poster

Das Geheimnis ist gelüftet: Festival-Direktor Dieter Kosslick präsentiert das komplette Programm der 59. Internationalen Filmfestspiele Berlin (05.-15.02.2009). In sieben Sektionen gliedert sich das Programm in den Wettbewerb, das Panorama, das Forum, Generation, die Perspektive Deutsches Kino, die Berlinale Shorts und die Retrospektive auf. Im Wettbewerbsprogramm werden insgesamt 26 Filme aus 20 Ländern gezeigt, darunter sind 14 Weltpremieren vertreten.

Um den Hauptpreis, den Goldenen Bären, konkurieren insgesamt 18 Filme im Berlinale Palast. Dazu gehören „Alle Anderen“ von Maren Ade, „Cheri“ von Stephen Frears mit Michelle Pfeiffer und Kathy Bates in den Hauptrollen, „Darbareye Elly“ von Asghar Farhadi, „The Messenger“ von Oren Moverman mit Ben Foster, „In The Electric Mist“ von Bertrand Tavernier mit Tommy Lee Jones, John Goodman und Peter Sarsgaard in den Hauptrollen. Weitere Filme sind „My One And Only“ von Richard Loncraine mit Renée Zellweger, Kevin Bacon, Logan Lerman und Mark Rendall, „Ricky“ von François Ozon, sowie der deutsche Thriller „Sturm“ von Hans-Christian Schmid.

Außer Konkurenz laufen die Filme „Deutschland `09 - 13 kurze Filme zur Lage der Nation“ von zahlreichen Regisseuren wie Fatih Akin, Wolfgang Becker, Dominik Graf und Tom Tykwer, die gleichnamige Biografie des 1997 ermordeten HipHop-Sängers „Notorious B.I.G.“ von George Tillman Jr., die US-Komödie „Der rosarote Panther 2“ von Harald Zwart mit Steve Martin als Inspector Jacques Clouseau, sowie die Oscar-nominierte Romanverfilmung „Der Vorleser“ von Stephen Daldry mit Kate Winslet in der Hauptrolle.   

Die Berlinale 2009 eröffnen wird in diesem Jahr mit einer Weltpremiere der Thriller „The International“ von Tom Tykwer über die internationale Finanzwelt. Mit der Entscheidung für den Eröffnungsfilm, war noch nicht klar, dass der Film bald von der Realität eingeholt werden würde, so Festival-Direktor Dieter Kosslick. Gleiches gilt für den Dokumentarfilm „Food, Inc.“ von Robert Kenner, der die Abgründe der Nahrungsmittelindustrie aufdeckt. Mit diesem Film eröffnet das Programm Kulinarische Kino nun zum dritten Mal in Folge seine Toren.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Notorious B.I.G.

Mit über 6.000 eingereichten Filmproduktionen erfreut sich die Berlinale auch in diesem Jahr einem wachsendem Interesse der Filmbranche. Erstmals in diesem Jahr wird der Friedrichstadtpalast als attraktive neue Spielstätte für über 1.800 Zuschauern angeboten. Geplant sind die Wiederholungen der Wettbewerbsfilme und große Premieren des neuen Berlinale Special Gala-Programms dem Publikum vorzustellen. Grund zum Feiern hat in diesem Jahr die Sektion Panorama mit „30 Jahre Programm“, die 1980 erstmals unter der Leitung von Manfred Salzgeber präsentiert wurde.

Die 59. Internationalen Filmfestspiele Berlin - Berlinale findet vom 05. bis 15. Februar 2009 statt. Der Kartenvorverkauf startet ab Montag, den 2. Februar 2009. Weitere Informationen und das komplette Festivalprogramm unter www.berlinale.de.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 24. Mai 2010 um 20.15 Uhr, der Fantasyfilm “Harry Potter und der Halbblutprinz“. Im sechsten Teil der Reihe werden die Todesser durch Lord Voldemorts Rückkehr immer aggressiver und stürzen nicht nur die Muggel-Welt, sondern auch die Welt der Zauberer ins Chaos...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • 20th Fox: Erste Vorschau auf August 2009

    20th Century Fox hat die ersten Blu-ray-Neuheiten für den August 2009 angekündigt. Bislang bekannt sind die Komödie „Der rosarote Panther 2“ sowie das biographische Drama „Notorious B.I.G. - No Dream is too B.I.G.“, die beide zeitgleich zur DVD erscheinen werden. Zu den Titeln liegen bislang noch keine technischen Informationen vor.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Notorious B.I.G. wird erschossen

    Notorious B.I.G. wird erschossen

    Nach einer Award-Verleihung wurden sieben Schüsse auf den gefeierten Rapper abgefeuert. Er starb kurz daraufhin im Krankenhaus.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Berlinale 2009: Festivalprogramm steht fest

    Das Geheimnis ist gelüftet: Festival-Direktor Dieter Kosslick präsentiert das komplette Programm der 59. Internationalen Filmfestspiele Berlin (05.-15.02.2009). In sieben Sektionen gliedert sich das Programm in den Wettbewerb, das Panorama, das Forum, Generation, die Perspektive Deutsches Kino, die Berlinale Shorts und die Retrospektive auf. Im Wettbewerbsprogramm werden insgesamt 26 Filme aus 20 Ländern gezeigt, darunter...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare