Filmhandlung und Hintergrund

Mit enormen Aufwand und einem Staraufgebot, das sich sehen lassen kann, hat Blockbuster- Lieferant Rob Reiner („Misery“, „Eine Frage der Ehre“) dieses aberkomische, grellbunte Märchen als augenzwinkernde Satire auf den Klassiker „Das zauberhafte Land“ inszeniert. Bei der Suche nach den richtigen Eltern bekommt es Kinderstar Elijah Wood („Das zweite Gesicht“) u. a. mit Bruce Willis, Dan Aykroyd und Kathy Bates zu tun...

Der zehnjährige North ist ein Mustersohn, wie ihn sich alle Eltern wünschen würden. Doch eines Tages hat er die Nase voll, von Mutter und Vater ständig mißachtet zu werden. Gerichtlich läßt er sich von den Eltern scheiden, die sofort in ein Koma fallen. Der Richter gesteht dem Jungen eine zweimonatige Frist zu, in der er sich neue Eltern suchen darf. Doch egal, ob er nach Texas, Hawaii oder in die Antarktis reist, die richtige Familie ist für North nicht dabei. Und langsam läuft die Zeit ab.

Mustersohn North hat von seinen Eltern die Nase voll, läßt sich scheiden und hat zwei Monate Zeit, neue Erzieher zu finden. Aberkomisches, grellbuntes Märchen mit Starbesetzung.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu North

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mit enormen Aufwand und einem Staraufgebot, das sich sehen lassen kann, hat Blockbuster- Lieferant Rob Reiner („Misery“, „Eine Frage der Ehre“) dieses aberkomische, grellbunte Märchen als augenzwinkernde Satire auf den Klassiker „Das zauberhafte Land“ inszeniert. Bei der Suche nach den richtigen Eltern bekommt es Kinderstar Elijah Wood („Das zweite Gesicht“) u. a. mit Bruce Willis, Dan Aykroyd und Kathy Bates zu tun. Ein unbeschwerter und manchmal infantiler Spaß, der als hochkarätige Videopremiere einschlagen wird.

Kommentare