Filmhandlung und Hintergrund

Whoopi Goldberg und Komikerin Tiffany Haddish begeben sich auf die irrwitzige Suche nach einem Online-Betrüger, der sich als perfekter Liebhaber ausgibt.

Danica (Tika Sumpter) ist ehrgeizig und erfolgreich und hat als erste schwarze Frau in der Geschichte ihrer Firma die Chance, einen Posten als Vize President zu erhalten. Dummerweise funkt ihr dabei ihre chaotische Schwester Tanya (Tiffany Haddish) dazwischen. Die ist nämlich gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und braucht dringend etwas Hilfe, sich wieder im Leben zurecht zu finden.

Zuhause bei Mutter Tonia (Whoopi Goldberg) muss Tanya erst einmal die Scherben aufkehren. Zum Glück bekommt sie von ihrem Freund (Omari Hardwick) einen Job in einem Café angeboten. Doch gerade, als sich etwas Normalität einzustellen scheint, erzählt Danica von ihrem neuen Freund, den sie seltsamerweise noch nie zu Gesicht bekommen hat. Tanya wittert sofort einen Betrug. Ehrensache, dass sie nicht zulässt, dass ihre Schwester von einem Kerl übers Ohr gehauen wird.

„Nobody’s Fool“ — Hintergründe

Schauspieler, Regisseur und Produzent Tyler Perry („Brain on Fire“) legt eine Komödie mit großer Besetzung vor. Neben Whoopi Goldberg („Top Five“), die als Mutter der Chaotin Tanya zu sehen ist, kann vor allem Tiffany Haddish („Girls Trip“) ihr komisches Talent beweisen.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Nobody's Fool

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare