Die Filmemacher Joel und Ethan Coen, die zuletzt das Projekt Ladykillers realisierten, sind bei der Romanverfilmung No Country for Old Men für Drehbuch, Regie und Produktion im Gespräch. In der Hauptrolle des Abenteuers wird Tommy Lee Jones zu sehen sein, der zuletzt als Der Herr des Hauses in den deutschen Kinos anzutreffen war. Er verkörpert einen Jäger, der eines Tages über einen Berg von Leichen, 2 Millionen Dollar und jede Menge Heroin stolpert.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare