Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Natalee Holloway

Natalee Holloway

Natalee Holloway: Auf einer Klassenreise verschwindet Natalee Holloway spurlos. Nach dem Buch "Loving Natalee" von Beth Holloway Twitty.

Filmhandlung und Hintergrund

Auf einer Klassenreise verschwindet Natalee Holloway spurlos. Nach dem Buch "Loving Natalee" von Beth Holloway Twitty.

Natalee Holloway, Teenager aus Alabama in den USA, reist gemeinsam mit Klassenkameraden nach Aruba, um das Ende der Schulzeit zu feiern. Die Reise endet tragisch. Natalee verschwindet nach einem Abend mit ihren Freunden, ihre Spur verliert sich am Strand der Insel. Für ihre Familie beginnt damit ein beispielloser Albtraum. Natalees Mutter Beth Holloway Twitty macht sich gemeinsam mit Ehemann George und ihrer Freundin Carol auf die Suche nach der geliebten Tochter und entdeckt allmählich eine grausame Wahrheit.

Darsteller und Crew

  • Grant Show
    Grant Show
  • Tracy Pollan
  • Catherine Dent
  • Amy Gumenick
  • Sean Cameron Michael
  • Jacques Strydom
  • Cokey Falkow
  • Sean Higgs
  • Mikael Salomon
  • Teena Booth
  • Andrew Golov
  • Robert M. Sertner
  • Judith Verno
  • Frank von Zerneck
  • Paul Gilpin
  • Sidney Wolinsky
  • Christopher Ward
  • Susan Bluestein

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Natalee Holloway: Auf einer Klassenreise verschwindet Natalee Holloway spurlos. Nach dem Buch "Loving Natalee" von Beth Holloway Twitty.

    Der TV-Film von Mikael Salomon entstand nach einer wahren Geschichte auf Basis des Buchs „Loving Natalee“ von Beth Holloway Twitty. Der spektakuläre Fall um das Verschwinden des hübschen Teenagers bewegte 2005 die ganzen USA und diente als Vorlage für den Film. Wirklich Neues erfahren die Zuschauer erwartungsgemäß jedoch nicht. Trotzdem ist der Film durchaus spannend und sehr bewegend. In der Hauptrolle der verzweifelten Mutter überzeugt Tracy Pollan.
    Mehr anzeigen