1. Kino.de
  2. Filme
  3. Nanu, Sie kennen Korff noch nicht?

Nanu, Sie kennen Korff noch nicht?

Kinostart: 21.12.1938

Nanu, Sie kennen Korff noch nicht?: Heinz Rühmann als Musikclown Korff, der aufgrund einer Namensverwechslung von Gangstern gejagt wird.

Filmhandlung und Hintergrund

Heinz Rühmann als Musikclown Korff, der aufgrund einer Namensverwechslung von Gangstern gejagt wird.

Der nette Flötist Niels Korff ist ohne sein Wissen als Autor spannender Krimis weltberühmt, die in Wirklichkeit von Philippine Schimmelpenninck geschrieben wurden. Sie hat ihre Kenntnisse von einem Privatdetektiv. Hinter ihm und Korff sind zwei Gangster her, deren Verbrechen in den Büchern beschrieben sind. Korff, außerdem bei einem Gemäldediebstahl im Weg, entgeht mehreren Mordanschlägen und gerät in bedrohliche Situationen, doch das Glück bleibt ihm treu. Er erfährt zu guter Letzt, wie er in den Ruf des Superkriminalisten geraten ist.

Komödie mit Heinz Rühmann: Korff geht als Musiker-Clown in die Niederlande und wird zum Gejagten, denn zwei Gangster trachten - aufgrund einer Namensverwechslung - nach seinem Leben. Aber sie kennen Korff nicht.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nanu, Sie kennen Korff noch nicht?: Heinz Rühmann als Musikclown Korff, der aufgrund einer Namensverwechslung von Gangstern gejagt wird.

    Die verspielte Kriminalkomödie der Ufa nach dem Roman von Albrecht Georg von Ihering, der Korff noch Holm nannte, ist eine Mischung aus Krimiparodie und Komödie, die an den Erfolg von „Der Mann, der Sherlock Holmes“ (1937, mit Hans Albers) anknüpfen wollte. Heinz Rühmann als Detektiv wider Willen und mit Schutzengel soll mal in einem wilden Messerwurfakt gemeuchelt werden, mal von einer Riesenschlange verspeist werden. Während der Dreharbeiten verliebte sich der Star in Hertha Feiler (nicht im Film) und heiratete sie ein Jahr später.

Kommentare