Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Nails

Nails

Filmhandlung und Hintergrund

Recht spannender und zeitweise einigermaßen schräg geratener US-Polizeithriller mit Hollywood-Veteran Dennis Hopper („Blue Velvet“) und Anne Archer („Stunde der Patrioten“), inszeniert von John Flynn („Bestseller“, „Lock-Up“). Die gute Besetzung vermag den schlichten Plot nicht immer zu retten. Auch die Synchronisation erschwert die Genießbarkeit des Actionstücks mitunter über die Maßen. Ein herrlich verrückt aufspielender...

Der stets alkoholisierte Cop Harry Niles läuft Amok, seit die Sanchez-Brüder seinen Partner Jack getötet haben. Selbst seine Frau Mary, mit der er in Dauertrennung lebt, hat keine Lust mehr auf ausgefallene Sexspielchen. Harry ist sicher: Es muß einen Drahtzieher geben, Jack war einer großen Sache auf der Spur. Ein Tip führt ihn auf die Spur von Ex-Cop Taylor und dessen Angestellten Acosta. Beide verschieben Heroin für den Slumlord Owens. Und der unterstützt ausgerechnet jenen Politiker, der Marys Brötchengeber ist. Harry geht ans Großreinemachen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Recht spannender und zeitweise einigermaßen schräg geratener US-Polizeithriller mit Hollywood-Veteran Dennis Hopper („Blue Velvet“) und Anne Archer („Stunde der Patrioten“), inszeniert von John Flynn („Bestseller“, „Lock-Up“). Die gute Besetzung vermag den schlichten Plot nicht immer zu retten. Auch die Synchronisation erschwert die Genießbarkeit des Actionstücks mitunter über die Maßen. Ein herrlich verrückt aufspielender Hopper sollte allerdings dafür sorgen, daß eine gewiße Breitenwirkun erzielt wird.
    Mehr anzeigen