1. Kino.de
  2. Filme
  3. Nailed
  4. News

News

  • Regisseur David O. Russell verlässt Komödie "Nailed"

    Schon länger gab es das eine oder andere Probleme bei der neuen Komödie “Nailed” mit Jessica Biel und Jake Gyllenhaal in den Hauptrollen. Doch nun verlässt auch noch der Drehbuchautor und Regisseur David O. Russell („Three Kings“) das Projekt, da es wohl einige Streitigkeiten mit dem Geldgeber Ronald Tutor gab. Dieser besitzt die Rechte an dem Film. Nun müssen die Verantwortlichen schnellstmöglich nach einem Ersatz...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jessica Biel steht auf Italiener

    Jessica Biel steht auf Italiener

    Justin Timberlake hat keinen Grund eifersüchtig zu sein. Freundin Jessica Biel möchte nur in der Lebensverfilmung von Antonio Vivaldi mitwirken.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • 'Nailed' schon wieder abgesagt

    Zum vierten Mal wurde die Produktion der Komödie Nailed abgebrochen. Wegen, wie jetzt verlautet wurde, finanziellen Problemen, dürfen sich Jessica Biel (Next) und Jake Gyllenhaal (Machtlos) nicht vor die Kamera stellen. Wann und ob Regisseur David O. Russell (I Heart Huckabees) die Dreharbeiten zu der romantische Komödie fortsetzen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

    Kino.de Redaktion  
  • James Brolin in Politsatire "Nailed"

    Schauspieler James Brolin („Catch Me if You Can“), der Vater von Josh Brolin („No Country for Old Men“), übernimmt in der Politsatire „Nailed“ die Rolle eines Politikers, der sich an einem Keks verschluckt. Diese Rolle war ursprünglich James Caan zugedacht, der aber aus dem Projekt ausstieg, weil er sich mit dem Regisseur David O. Russell („I Heart Huckabees“) nicht einigen konnte, wie das am besten dargestellt werden...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Marsden in "Nailed"

    Verwünscht Prinz James Marsden wird in der romantischen Komödie Nailed eine der Hauptrollen übernehmen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von David O. Russell (Three Kings) und Al Gores Tochter Kristin. Ihre Geschichte dreht sich um die unbeholfene Kleinstädterin Sammy Joyce (Jessica Biel), die von einem Handwerker einen Nagel in den Kopf geschossen bekommt und sich fortan launisch und skandalös benimmt. Hilfe verspricht...

    Kino.de Redaktion  
  • Jessica Biel und Jake Gyllenhaal in Satire "Nailed"

    In der Politsatire „Nailed“ übernehmen Jake Gyllenhaal („Zodiac - Die Spur des Killers“) und Jessica Biel („Chuck und Larry - Wie Feuer und Flamme“) die beiden Hauptrollen. Biel spielt die gehemmte Sammy Joyce, der ein Handwerker versehentlich einen Nagel in den Kopf schießt. Der hat zur Folge, dass sie fortan von wildem sexuellen Verlangen geplagt wird. Weil sie nicht krankenversichert ist, geht sie nach Washington...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gyllenhaal und Biel gehen in die Politik

    David O. Russell (Three Kings) ist kein Unbekannter auf dem politischen Tablett. Zusammen mit Kristin Gore, der Tochter von Al Gore, schrieb er jetzt das Drehbuch zu der Politsatire Nailed, für die ab Januar die Dreharbeiten beginnen werden. Russell, der ebenfalls die Regie übernehmen wird, konnte auch Jake Gyllenhaal (Machtlos) und Jessica Biel (Next) von dem Projekt überzeugen. Biel spielt als Sammy Joyce eine, in...

    Kino.de Redaktion