Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Nackte Tiere

Nackte Tiere

   Kinostart: 17.09.2020

Nackte Tiere: Deutsches Drama um fünf Jugendliche, die einen letzten Winter gemeinsam verbringen, bevor sich ihre Wege mit dem Schulabschluss trennen

zum Trailer

„Nackte Tiere“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Deutsches Drama um fünf Jugendliche, die einen letzten Winter gemeinsam verbringen, bevor sich ihre Wege mit dem Schulabschluss trennen

Mitten im deutschen Nirgendwo leben die fünf Jugendlichen Katja (Marie Tragousti), Sascha (Sammy Scheuritzel), Benni (Michelangelo Fortuzzi), Laila (Luna Schaller) und Schöller (Paul Michael Stiehler). Sie stehen kurz vor dem Schulabschluss und müssen entscheiden, was aus ihrem Leben werden soll. Bleiben sie in der Provinz oder entfliehen sie in die Großstadt?

Bevor sie sich jedoch den Entscheidungen stellen, verleben sie einen letzten Winter, ganz nach ihren eigenen Regeln. Mal küssen sie sich, mal schlagen sie sich, mal sind sie einer ganz eng, mal ganz fern.

„Nackte Tiere“ – Hintergründe, Kinostart und FSK

Regisseurin und Drehbuchautorin Melanie Waelde erzählt in ihrem Debütfilm „Nackte Tiere“ eine Geschichte über den Übergang von der Jugend ins Erwachsenwerden. Das Ensemble stellt sich aus den Jungdarstellern Marie Tragousti in ihrem Filmdebüt, Sammy Scheuritzel („Dark“), Michelangelo Fortuzzi („Berlin, I Love You“), Luna Schaller („How to Sell Drugs Online (Fast)“) und Paul Michael Stiehler („Klassenbuch“) zusammen.

Die Weltpremiere fand im Rahmen des Encounters Programm der Berlinale 2020 statt. Am 17. September 2020 startet „Nackte Tiere“ in den deutschen Kinos und erhielt die Altersfreigabe ab 12 Jahren.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Nackte Tiere

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
4 Bewertungen
5Sterne
 
(4)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare