1. Kino.de
  2. Filme
  3. My Brother the Pig

My Brother the Pig

Filmhandlung und Hintergrund

Fantasykomödie mit einer pubertierenden Scarlett Johansson und Eva Mendes als ihr Kindermädchen.

George, der nervige kleine Bruder der 14-jährigen Kathy, steckt beim Herumschnüffeln im Zimmer des neuen Kindermädchens Mathilda seine Nase ins falsche (Zauber-)Buch und wird in ein entzückendes kleines Schweinchen verwandelt. Das geht auch Kathy etwas zu weit und so macht sie sich gemeinsam mit Mathilda und Georges Freund Freud auf den Weg nach Mexiko zu Mathildas Großmutter, die George zurückverwandeln soll, bevor die Eltern der Kinder aus dem Europaurlaub zurückkehren.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • My Brother the Pig: Fantasykomödie mit einer pubertierenden Scarlett Johansson und Eva Mendes als ihr Kindermädchen.

    Amüsante Fantasykomödie für ein jüngeres Publikum, die vor allem nervigen kleinen Brüdern zeigt, was passieren kann, wenn man seine Nase in Dinge steckt, die einen nichts angehen. Für die erwachsenen Zuschauer dürften vor allem die Hauptdarstellerinnen von Interesse sein: Scarlett Johansson („Lost in Translation“) ist als pubertierende 14-Jährige zu sehen, Eva Mendes („Hitch - Der Date-Doktor) als Kindermädchen mit magischen Kräften.

Kommentare