Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Musical Collection von Rodgers & Hammerstein

Musical Collection von Rodgers & Hammerstein

Filmhandlung und Hintergrund

Sechs Verfilmungen von klassischen Musicals aus der Feder von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein II.

„Jahrmarkt der Liebe“: In einer Kleinstadt in Iowa erweist sich der Jahrmarkt als idealer Heiratsmarkt für die Jugend. „Oklahoma!“: Cowboy Curly und Farmarbeiter Jud kämpfen um die Farmerstochter Laurey. „Carousel“: 15 Jahre nach seinem Tod wird Billy für einen Tag auf die Erde geschickt, um seine Fehler wieder gutzumachen. „Der König und ich“: Eine resolute englische Witwe versucht, dem König von Siam Grundwerte westlicher Zivilisation nahezubringen. „Süd Pazifik“: Während des Zweiten Weltkrieges verlieben sich im Süd-Pazifik ein französischer Farmer und eine amerikanische Krankenschwester. „The Sound of Music“: Novizin Maria verlässt ihr Kloster, um bei dem verwitweten Kapitän von Trapp als Kindermädchen zu arbeiten.

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Musical Collection von Rodgers & Hammerstein: Sechs Verfilmungen von klassischen Musicals aus der Feder von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein II.

    1943 begann mit dem Broadway-Musical „Oklahoma!“ die Zusammenarbeit von Richard Rodgers (Musik) und Oscar Hammerstein II (Text), die für einige der erfolgreichsten Bühnen- und Filmmusicals verantwortlich sind. Zwei Jahre später war mit „Jahrmarkt der Liebe“ auch ihr erstes gemeinsames Werk auf der Kinoleinwand zu bewundern. Kennzeichnend für Rodgers & Hammerstein ist, dass die Gesangseinlagen nicht mehr von der Handlung unabhängig sind, sondern ihren festen Platz in ihr haben und sie vorantreiben. Zu den weiteren in der Sammlung enthaltenen und mit Oscars prämierten Musicals zählen „Carousel“, „Der König und ich“, „Süd Pazifik“ sowie „The Sound of Music“.
    Mehr anzeigen