Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Museum Hours

Museum Hours

Museum Hours - Trailer

Museum Hours: Tiefsinniger Film über einen Museumswärter und eine Touristin, die über die Kunstwerke einen sehr persönlichen Zugang zueinander finden.

Poster
  • Kinostart: 10.04.2014
  • Dauer: 107 Min
  • Genre: Drama
  • Produktionsland: USA, Österreich
  • Filmverleih: Arsenal Institut

Filmhandlung und Hintergrund

Tiefsinniger Film über einen Museumswärter und eine Touristin, die über die Kunstwerke einen sehr persönlichen Zugang zueinander finden.

Im Wiener Kunsthistorischen Museum begegnen sich der passionierte Museumswärter Johann und die Kanadierin Anne. Die kältegeplagte Touristin will im Museum lediglich der grauen Tristesse des Winters und ihrer im Koma liegenden Cousine entfliehen, als Johann ihr nach anfänglichem Zögern ganz unverhofft seine Hilfe anbietet. Anhand der Kunstwerke findet der Museumswärter einen sehr emotionalen Zugang zu der Frau und so entspinnt sich ein tiefsinniger Dialog über das Dasein und die ganz persönlichen Gefühle der beiden Menschen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Museum Hours

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Museum Hours: Tiefsinniger Film über einen Museumswärter und eine Touristin, die über die Kunstwerke einen sehr persönlichen Zugang zueinander finden.

    Regisseur Jem Cohen erweckt in seinem hochsensiblen Film nicht nur Kunstwerke zum Leben, sondern baut auch eine Brücke zwischen der Kunst und dem gelebten Alltag der Menschen. Er zeigt auf sehr einfühlsame Weise, dass die ganz existenziellen Themen wie Liebe, Tod, Materialismus oder Glaube sich zwar in den Gemälden wiederspiegeln, dass aber erst der Betrachter selbst der Kunst einen realen Rahmen geben kann. Ein unkonventioneller Film über ein ungewöhnliches Paar, der gleichzeitig auch ein Porträt der Kulturstadt Wien ist.
    Mehr anzeigen