Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Murderer Tale

Murderer Tale

Filmhandlung und Hintergrund

Der Versuch, einen prototypischen Hobbykeller-Horror aus teutonischer Jugend-forscht-Werkstatt mit pseudo-psychologischem Schwurbel und ein paar visuellen Extravaganzen zum massenkompatiblen Unterhaltungsereignis aufzupolieren, gelingt diesem „erstaunlichen Kommentar zur aufkommenden Gefühlskälte einer völlig reizüberfluteten Jugend“ (Gory News!) nur bedingt. Kunstvoll vor allem der inhaltliche Wirrwarr, den Macher...

Unfähig (oder unwillig) zur gepflegten zwischenmenschlichen Kommunikation, flüchtet ein gehemmter Stubenhocker aus der fränkischen Provinz vor der ereignislosen Realität in sich immer greifbarer gestaltende Tagträume, in denen der Loser an der Seite imaginärer Freunde Blutrache mit dem Brotmesser an zufällig durch die Nacht spazierenden Jungfrauen übt. Als er mit der Zeit erkennt, dass seine Freunde Truggebilde, der Wahnsinn dagegen traurige Wirklichkeit sind, klopft der Sensenmann auch an die eigene Reihenhaustür.

Gehemmter Adoleszent fällt eigenen Mordphantasien zum Opfer in diesem um Tiefgang bemühten Amateur-Horrortrip aus fränkischer Provinz.

Darsteller und Crew

  • Carsten Hiller
  • Tobias Rehn
  • Iris Zimmermann
  • Ulrich Pürkel
  • Marco Knapp

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der Versuch, einen prototypischen Hobbykeller-Horror aus teutonischer Jugend-forscht-Werkstatt mit pseudo-psychologischem Schwurbel und ein paar visuellen Extravaganzen zum massenkompatiblen Unterhaltungsereignis aufzupolieren, gelingt diesem „erstaunlichen Kommentar zur aufkommenden Gefühlskälte einer völlig reizüberfluteten Jugend“ (Gory News!) nur bedingt. Kunstvoll vor allem der inhaltliche Wirrwarr, den Macher Marco Knapp trotz schlichter Story anzurühren in der Lage war.
    Mehr anzeigen