Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mrs. Taylor's Singing Club

Mrs. Taylor's Singing Club

   Kinostart: 15.10.2020

Military Wives: Britische Feelgood-Komödie über Frauen von Offizieren, die einen Chor gründen, um die Wartezeit zu überbrücken.

zum Trailer

„Mrs. Taylor's Singing Club“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Britische Feelgood-Komödie über Frauen von Offizieren, die einen Chor gründen, um die Wartezeit zu überbrücken.

Kate Taylor (Kristin Scott Thomas) gibt sich als die perfekte Offiziersgattin, doch wenn ihr Ehemann (Greg Wise) für Monate im Ausland stationiert ist, überkommt sie die Einsamkeit und Ungewissheit. Gemeinsam mit anderen Ehefrauen und Freundinnen soll sie auf einer Militärbasis eine Freizeitgruppe gründen, um auf andere Gedanken zu kommen. In der Frauengruppe trifft sie auf die forsche Lisa (Sharon Horgan), insgeheime Anführerin der Gruppe, die auf Teekränzchen, Strickkurse und Kuchenbasare setzt.

Als jedoch die Idee in den Raum geworfen wird, die Zeit in die Gründung eines Chors zu stecken, ist Kate zumindest sofort angetan. Mit Pop-Songs im Gepäck will sie die Zeit mit Leben füllen, Lisa bemängelt die Gesangskünste als Karaoke-Zeitvertreib. Erst als die Gruppe als Militärfrauen für einen öffentlichen Auftritt gebucht wird, müssen sie sich wirklich ins Zeug legen. Die Ehre ihres Chors, ihrer Männer und auch von ihnen selbst steht auf dem Spiel, doch dank der gemeinsamen Gesangsstunde wächst schon bald ein Band der Kameradschaft zwischen den Frauen.

Der Trailer zur britischen Feelgood-Komödie mit Musik

„Mrs Taylor‘s Singing Club“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

2010 entstand die Idee des „Military Wives Choir“ in Großbritannien, der sich binnen eines Jahres zur festen Instanz für die beteiligten Frauen entwickelte. Während ihre Männer und Partner in den Krisengebieten der Welt ihren Dienst vollziehen, warten die Frauen ungewiss auf ihre Rückkehr. In den gemeinschaftlichen Gesangsstunden konnten die Frauen sich aus den persönlichen Krisen befreien. Zugleich wurde ihr Werdegang von der BBC-Dokureihe „The Choir“ begleitet und führte die Military Wives bis zur Veröffentlichung der Single „Wherever You Are“, die bei einem großen Ball vor Prinz Charles aufgeführt wurde.

Mit „Mrs Taylor’s Singing Club“ wird die außergewöhnliche Geschichte der weiblichen Kameradschaft von „Ganz oder gar nicht“-Regisseur Peter Cattaneo auf die Leinwand gebracht. In den Hauptrollen stellen Kristin Scott Thomas („Die dunkelste Stunde“) sowie Sharon Horgan („Catastrophe“) ihr musikalisches Talent unter Beweis. Mit etwas Verzögerung startet „Mrs Taylor’s Singing Club“ am 15. Oktober 2020 in den deutschen Kinos.

Bilderstrecke starten(63 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mrs. Taylor's Singing Club

Mrs. Taylor's Singing Club im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,7
3 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare